Zubereitung: 10 Min Koch: 40 Min. Einfach 4 Portionen

Wir haben Kartoffeln in diesem klassischen französischen Gericht gegen Rüben getauscht, um das Beste aus einem Wintergemüse zu machen. Ihre Schärfe steht im Gegensatz zum Reblochon-Käse

  • glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 599
  • Fett: 50 g
  • gesättigt: 30 g
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Zucker: 8 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 24 g
  • Salz: 2,5 g

Zutaten

  • 750g, geschält und in Scheiben geschnittentern-ip

    Rüben sind cremig-weiß mit einem schönen lila, rot oder grünlichen oberen Teil, wo die Pfahlwurzel hat ...

  • 20g, plus extra zum FettenButt-err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäure - säurebildende Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und zu ...

  • 1 groß, geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 200g geräucherter Speck Speck
  • 1 TL Blätter, gehackt

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 200ml Crème Fraîche
  • 240g Reblochon, Rinde und alle, in Stücke geschnitten
  • grüner Salat und Cornichons, zu servieren

Methode

  1. Ofen auf 220C / 200C Ventilator / Gas 7. Bringen Sie eine Pfanne mit Salzwasser aufkochen, fügen Sie die Rüben und kochen für 6 Minuten bis nur zart, dann abtropfen lassen.

  2. Inzwischen die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Braten Sie die Zwiebel für 5 Minuten, dann kippen Sie den Speck und kochen für weitere 8 Minuten, bis es knusprig ist und die Zwiebeln golden sind. Rühre durch den Thymian.

  3. Eine mittlere, überproportionale Auflaufform leicht butteren. Bedecken Sie die Basis mit der Hälfte der Rüben, dann über die Hälfte der Zwiebelmischung, Crème Fraîche und Käse. Saison, dann wiederhole die Schichten. Im Ofen für 25 Minuten backen, bis sie blubbern und tief golden sind. 5 Minuten stehen lassen, dann mit grünem Salat und Cornichons servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar