Zubereitung: 35 Min Koch: 1 Std. Plus Kühlung Easy Serves 8

Wir haben dieses Baiser Dessert mit Fruchtaufstrich neu erfunden, um Kalorien, Zucker und Fett zu reduzieren und es gleichzeitig so unwiderstehlich wie das ursprüngliche

  • Baiser zu halten
  • Glutenfrei

Nährwert: pro Portion

  • kcal: 189
  • Fett: 7.3g
  • gesättigt: 4.6g
  • Kohlenhydrate: 24.7g
  • Zucker: 23.6g
  • Faser: 1.9g
  • Protein: 4.9g
  • Salz: 0.1g

Zutaten

Für die Baiser

  • 1 TL Maismehl
  • 1 TL Weißweinessig
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • 3 große Eiweiße, bei Raumtemperatur
  • 75 g goldener Puderzucker
  • 50 g Puderzucker
  • essbare rote Lebensmittelfarbe (optional)

Für die Füllung

  • 100 ml Schlagsahne
  • 200 g 2% griechischer Joghurt
  • 85 g halbfette Crème fraîche
  • 2 TL Golden Caster Zucker
  • 350g Strawberr ies, hulled und in Scheiben geschnitten
  • 150g Schale Himbeeren
  • 150g Schalebloo-bear-ee

    Blaubeeren sind eine der wenigen in Nordamerika heimischen Essbaren und werden mit ...

  • 2 Passionsfrüchte
  • 1/8 TL Puderzucker, zum Sieben
  • ein paar kleine Minzblätter (optional)

Methode

  1. Ofen auf 150C / 130C Ventilator / Gas erhitzen 2. Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen und mit einem Bleistift einen 20cm Kreis in der Mitte zeichnen. Drehe das Pergament um.

  2. Für die Baiser Maisstärke, Essig und Vanille mischen und beiseite stellen. Das Eiweiß in einer großen Schüssel verquirlen, bis die Mischung in steifen Spitzen steht. 1 Teelöffel Zucker beträufeln, einige Sekunden schlagen, dann 1 Teelöffel Zucker hinzufügen und in den Puderzucker geben - das ergibt eine dicke, glänzende Mischung. Sieben und sanft den halben Puderzucker mit einem großen Metalllöffel falten. Fügen Sie den restlichen Puderzucker auf die gleiche Weise hinzu, wobei Sie darauf achten, nicht zu übermixen. Die reservierte Maismehlmischung unterheben.

  3. Befestigen Sie das Pergament mit etwas Baiser Mischung (siehe Tipp), wenn Sie möchten. Dollop ein paar große Löffel der Mischung in die Mitte des Kreises auf dem Backpapier, dann verteilen Sie es vorsichtig zu einer 15 cm kreisförmigen Basis, etwa 1,5 cm dick. (An dieser Stelle können Sie der restlichen Baiser-Mischung einen rosa Welleneffekt geben, wenn Sie möchten, indem Sie einige Lebensmittelfarben mit einem Messer kurz herumwirbeln.)

  4. Legen Sie einen großen Löffel Baiser auf den Rand Ihrer Baiser-Basis, um herauszukommen zum Rand des Bleistiftkreises. Wiederholen Sie dies mit 7 weiteren Löffeln auf die gleiche Weise, erstellen Sie die erhöhten Kanten für die Pavlova und lassen Sie eine breite Mulde für die Frucht und Sahne, um später hineinzugehen. Füllen Sie alle Lücken in der Kante mit einem Baiser. Bake für 1 Stunde - wenn Sie sanft auf die Baiser klopfen, sollte es knackig klingen. Schalten Sie den Ofen aus, aber lassen Sie das Baiser 1 Stunde lang stehen, um es nach und nach abzukühlen. Entfernen Sie das Backpapier, ziehen Sie es vorsichtig ab und lassen Sie es vollständig auf einem Gitterrost abkühlen. Kann bis zu 3 Tage im Voraus hergestellt und in einer luftdichten Dose oder in Folie verpackt aufbewahrt werden.

  5. Wenn Sie bereit sind, die Pavlova zu servieren, bereiten Sie die Füllung vor. Die Schlagsahne zu steifen Spitzen schlagen. Den griechischen Joghurt einlegen, dann die Crème Fraîche und den Zucker. Streue die Hälfte der Erdbeeren, Himbeeren und Blaubeeren auf die Basis des Baisers. Die Passionsfrüchte in der Hälfte der Breite schneiden, das Fruchtfleisch und die Samen ausschöpfen und über die Beeren verteilen. Löffel etwa die Hälfte der Joghurt-Mischung an der Spitze. Streuen Sie einige der restlichen Beeren, füllen Sie diese mit mehr Löffel Joghurt-Mischung, dann beenden Sie mit den Rest der Beeren. Staub leicht mit Puderzucker und ein paar Minzblätter, wenn Sie möchten. Servieren Sie es sofort - wenn Sie es zu lange stehen lassen, werden die cremige Füllung und die saftigen Früchte dazu führen, dass das Baiser weich wird.

Senden Sie Ihren Kommentar