Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 10 Minuten Mehr Mühe dient 6 (als Vorspeise)

Wir haben Lauch zum Star unserer eleganten gemacht , einfacher Starter. Haselnüsse geben entscheidenden Crunch und die Sardellen-Dressing gibt dem Gericht eine Umami Tiefe des Geschmacks

  • Gluten-frei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 311
  • Fett: 30g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 3g
  • Zucker: 2g
  • Faser: 3g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0.6g

Zutaten

  • 400g, getrimmtLee-k

    Wie Lauch Knoblauch und Zwiebel, sind ein Mitglied der Familie der Allium, aber haben ihre eigenen deutlichen ...

  • 1 Knoblauchzehe, grob gehackt
  • 6 Sardellen , in Öl
  • 1 TL Dijon Senf
  • 1, entsaftetLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 2 Eigelb
  • 130ml

    Wenn Sie ein Licht wollen Alternative zu anderen Speiseölen ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 1 EL, fein geriebenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 50g Haselnüsse, geröstet und gehackt

Methode

  1. Erhitzen Sie den Grill auf die höchste Einstellung und bringen Sie eine große Pfanne mit Salzwasser zum Kochen. Den Lauch waschen, die äußeren Schichten entfernen und wegwerfen und in die Pfanne geben. Cook für 2 Minuten bis zum Beginn zu erweichen, dann sofort in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser. Sobald es kalt ist, abtropfen lassen, trocken tupfen und längs halbieren, auf ein Backblech legen, mit der Seite nach unten schneiden, 2 EL Öl einreiben und würzen.

  2. Blitz den Knoblauch und die Sardellen in einem Mini-Food-Prozessor, um eine Paste zu bilden. Bei laufendem Motor den Senf, 2 EL Zitronensaft, das Eigelb und etwas Gewürz hinzufügen und nach und nach das restliche Öl hinzufügen, bis die Soße verdickt und emulgiert ist. Den Parmesan einrühren, würzen und nach Belieben noch etwas Zitronensaft dazugeben. Teilen Sie den Verband zwischen zwei Schalen. Fügen Sie Wasser zu einer Schüssel hinzu, bis es eine nieselnde Konsistenz ist. Bewahren Sie die andere Schale für einen weiteren Tag im Kühlschrank auf - sie passt gut zu Lammbraten oder zu Sandwiches. Wird 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt.

  3. Den Lauch 5 Minuten grillen, bis er verkohlt ist, dann auf eine Servierplatte geben, über die Haselnüsse und Petersilie streuen und mit dem Sardellendressing beträufeln.

Senden Sie Ihren Kommentar