Portionen

8 Portionen

Reichhaltiges Rindercurry mit Vollwert

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 4lb chuck steak
  • 1lb Zwiebeln
  • 3oz Mehl
  • 1/2 TL Paprika, Cayennepfeffer, Chilli
  • 4tbsp Currypulver
  • 4tbsp Currypaste
  • 4tbsp Kokosraspeln
  • 3 Knoblauchzehen zerkleinert
  • 2 Pints ​​Lager mit 2 Stockwürfel & (optional) 1 TL Soße Granulat
  • Strich Tabasco
  • Maisöl
  • Servieren mit Reisbeilagen von:
  • in Scheiben geschnittene rote und grüne Paprika
  • in Scheiben geschnittene Gurke
  • in Scheiben geschnittene Tomaten und Zwiebeln
  • geschnittene Bannanas & Poppadoms
  • Mango Chuckney

Methode

    1. In einem großen Auflauf braten die Zwiebeln und Knoblauch bis weich und golden
    2. Fügen Sie die Kokosnuss, Currypulver & Paste in den Vorrat und übergießen Sie die Zwiebeln mit einem Schuss Tabasco & zum Kochen bringen und dann auf ein köcheln lassen.
    3. Schneiden Sie das Fleisch in große Stücke. Gewürz mit Mehl mischen und das Fleisch bestreichen.
    4. In einer Bratpfanne das Fleisch 5-6 Stück auf einmal anbraten. Öl ablassen und dann auf Vorrat geben. solange fortfahren, bis das Fleisch gebräunt ist und auf Vorrat ist.
    5. Zum Kochen bringen und dann bei schwacher Hitze 3 Stunden köcheln lassen. Rühren Sie gelegentlich, um zu vermeiden, dass es an der Pfanne klebt.

Senden Sie Ihren Kommentar