Portionen

Für 2 Personen

Welsh rarebit, vielleicht das berühmteste Gericht von allen und eines, das zusammen mit Irish Stew und Scottish Haggis die Welt bereiste.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 225g geriebener, starker Käse wie Cheddar oder Cheshire
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Teelöffel Worcestersauce
  • 1 gestrichener Teelöffel trockener Senf
  • 2 Teelöffel Mehl
  • Schärfe von Pfeffer
  • 4 Esslöffel Bier, Guiness oder Milch (Guiness gibt einen stärkeren Geschmack
  • 4 Scheiben Brot geröstet auf 1 Seite

Zubereitung

    1. Käse, Butter, Worcestersauce, Senf, Mehl und Pfeffer in einen Topf geben.
    2. Gut mischen und dann das Bier, Guiness oder Milch hinzufügen, um zu befeuchten. Mach es nicht zu nass !!
    3. Rühren Sie über eine leichte Hitze, bis alles geschmolzen ist, und wenn es eine dickflüssige Paste ist, hör auf zu rühren, und schwenken Sie es um den Topf, was es ganz leicht tun wird.
    4. Lassen Sie etwas abkühlen, und nur auf einer Seite Toast das Brot.
    5. Verbreiten Sie den Rarebit über die ungeröstete Seite und braun unter einem heißen Grill.
    6. Diese Mischung kann bei Bedarf mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Süßer Weißwein kann anstelle von Bier verwendet werden und gibt einen guten Geschmack.
    7. (Von www.welshholidaycottages.com)

Senden Sie Ihren Kommentar