Portionen

Gerichte für 4

Traditionelle walisische Kuchen, schön beim Frühstück, um dich aufzuwärmen, zerschmettere einige Salzlaken oder was immer du willst in ihnen = erstaunlich. Obwohl sich alle Rezepte ein wenig unterscheiden.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 225 g- Mehl
  • 100 g- Butter
  • 75 g- Caster Zucker
  • 50 g- Currents
  • (Saltana, Rasins, Orangenschale usw.)
  • 1/2 tsb- Backpulver
  • 1/4 tsb- Mixed Spice But (Aber ich am Ende Putting Weg mehr)
  • 1 Ei
  • Prise Salz
  • Etwas Milch
  • Methode

Sieben Sie das trockene Mehl, aber das ist nicht wirklich notwendig, nach dem Hinzufügen des Backpulvers und Gewürzmischung in einer Schüssel.

    1. Reiben Sie die Butter mit der Einreibmethode in das Mehl ein.
    2. Den Zucker und die Ströme einrühren und dann die Schale knacken und das Ei hineingießen.
    3. Mischen, um einen Teig zu bilden, wenn die Mischung trocken ist, fügen Sie etwas Milch hinzu.
    4. Rollen und schneiden Sie auf einem bemehlten Schneidebrett oder Arbeitsplatte, bis sie die richtige Größe, Höhe und Form haben.
    5. Zuletzt mit etwas Öl bei mittlerer Temperatur goldbraun braten.

Senden Sie Ihren Kommentar