Portionen

Für 1 - 24 Plätze

Schnell und süchtig machend, nach neuseeländischem Rezept umgerüstet, Großer Tellebake oder Billiger Keksdose. Nur etwas raffinierter als Reis Crispie Kuchen, aber eine ganze Menge schöner. Und diese Version ist Vegan!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 3 x Weetabix - zerkleinert
  • 130 g selbstaufrichtendes Mehl
  • 80 g getrocknete Kokosnuss
  • 1 TL Vanille-Essenz
  • 200 g granulierter oder Caster Zucker
  • 1 EL Kakaopulver
  • 150 g Vegane Margarine
  • Für die Glasur
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 1 EL Margarine
  • 3 EL Puderzucker

Methode

    1. Den Backofen aufstellen; 180 c oder Gas 4. Dann mischen Sie alle trockenen Zutaten zusammen; zerbröckelte Weetabix, Mehl, Zucker, Kakaopulver, Kokosnuss in einer Schüssel.
    2. Schmelzen Sie die Margarine und fügen Sie die Vanille-Essenz bei schwacher Hitze hinzu.
    3. Während die Margarine schmilzt, ein Tablett mit Backpapier auslegen. Die Maße sind nicht wirklich wichtig, aber ich benutze ein quadratisches 9-Zoll- oder 22-cm-Tablett, das gut funktioniert. Sobald die Margarine-Mischung geschmolzen ist, rühre sie in die trockenen Zutaten und kombiniere sie, bis sie vollständig vermischt sind.
    4. Legen Sie die Mischung in das Backblech, drücken Sie sie in die Ecken und stellen Sie sicher, dass die Mischung flach ist. 20 Minuten in den Ofen stellen.
    5. Lassen Sie eine Stunde abkühlen und schmelzen Sie die Glasurzutaten. Gleichmäßig über die Oberfläche verteilen. Wenn es eingestellt ist, schneiden Sie es in 24 Quadrate. Probieren Sie eins aus, und dann haben Sie ein anderes, weil sie so nett sind und Sie 23 übrig haben, damit ein anderer nicht verpasst wird

Senden Sie Ihren Kommentar