Portionen

Für 4 Personen

Reizendes Thai Steak Rezept

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 2 Thick Rump Steaks (ich verwende Sainsbury's British Rump Steak, schmecke den Unterschied 572g)
  • Marinade:
  • 3 EL Fischsauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 TL Zucker
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1/4 TL Boden Koriander
  • 1/4 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Dip Sauce:
  • 5 EL Fischsauce
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL getrocknete Chili Flocken

Methode

    1. Fügen Sie Marinade Zutaten zusammen in einer großen flachen Schüssel, fügen Sie die Steaks und marinieren für 30 Minuten, drehen Sie die Steaks einmal während dieser Zeit, um sicherzustellen, dass sie gut beschichtet sind.
    2. Unterdessen mischen Sie die Zutaten der Dipsauce zusammen. Es sollte eine Mischung zwischen süß, salzig, sauer und scharf sein. Wenn es mehr Salz braucht, fügen Sie etwas mehr Fischsoße hinzu. Wenn zu sauer, fügen Sie mehr Zucker hinzu. Wenn zu süß, fügen Sie mehr Zitronensaft hinzu. Braucht mehr Würze, fügt mehr Chillis hinzu.
    3. Die Steaks für 4 Minuten auf jeder Seite bei mittelgroßen Steaks grillen.
    4. Die Steaks auf einen Teller legen und abdecken. Ruhe für 5 Minuten. Slice in Streifen, dann ruhen für weitere 5 Minuten abgedeckt
    5. Abtropfen Blut (das sollte ziemlich abit sein), und dienen

Senden Sie Ihren Kommentar