Zubereitung: 25 Min. Koch: 35 Min. Easy 4 Wir verwendeten Grapefruit, Limette, Zitrone und Orange, um Zing zu diesem einfachen, aber schmackhaften gebackenen Lachsgericht hinzuzufügen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 485
  • Fett: 23g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 28g
  • Zucker: 26g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 43 g
  • Salz: 0,5 g

Zutaten

  • Auswahl an Zitrusfrüchten, in dünne Scheiben geschnitten (wir verwendeten 1 Grapefruit, 1 Orange, 2 Zitronen und 2 Limetten), plus 200 ml Zitrussaft (aus einer der oben genannten Früchte)
  • 4 tbsp klar honig
  • 1 EL Vollkorn Senf
  • kleine Packung Dill, gehackt
  • 800g Filet, entbeint und enthäutetsam-on

    Mit seinem zarten, süßen Fleisch und breite Verfügbarkeit ist Lachs einer der beliebtesten Fische. ...

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen 4. Gießen Sie den Zitrussaft, Honig und Senf in einen Topf geben und schnell kochen, bis eine klebrige Soße entsteht.

  2. Legen Sie die geschnittene Frucht in den Boden einer Auflaufform und streuen Sie sie mit der Hälfte des Dills. Das Lachsfilet würzen und auf die Früchte legen, dann mit der klebrigen Soße bestreichen. Backen Sie für 20 Minuten, bis der Lachs aber gekocht ist. Streuen Sie mit mehr Dill vor dem Servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar