Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 1 Stunde einfach 8

Wir lieben eine Scheibe Bananenbrot mit knackigen Walnüssen und süßen Datteln, warm aus dem Ofen. Diese vegane Version ist ideal zum Frühstück oder mit einem Nachmittag Tasse

  • Vegetarier
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 315
  • Fett: 15g
  • gesättigt: 6g
  • Kohlenhydrate: 38g
  • Zucker: 18g
  • Faser: 2g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,3 g

Zutaten

  • 50 g Kokosöl oder Sonnenblumenöl, plus extra für die Dose
  • 200 g selbsttreibendes Mehl
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 1 TLBay-König Pow-dah

    Backpulver ist ein Treibmittel, das häufig ist in der Kuchenherstellung verwendet. Es ist aus einem Alkali ...

  • 75g leichten Muscovado Zucker
  • 4 Datteln, fein gehackt
  • 3-4 sehr reif, püriertBah-nah-nah

    Wahrscheinlich die bekannteste, beliebteste tropische Frucht, ihr Name stammt wahrscheinlich aus ...

  • 3 EL Sojamilch
  • 75 g Stücke, getoastetWandnuss

    Walnüsse sind eine der beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung ausgewählt werden, sind sie ...

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Bürsten Sie eine 450g Laib-Dose mit ein wenig Öl, dann mit Backpapier auslegen.

  2. Mehl, Mandeln, Backpulver, Zucker und Datteln mischen. Schlagen Sie die zerdrückten Bananen und das Öl zusammen und kombinieren Sie es mit der Mehlmischung. Fügen Sie die Sojamilch hinzu, um die Mischung zu lockern, falten Sie die Walnüsse und kratzen Sie die Mischung in die Dose. Backen Sie für 1 Stunde, die Oberseite bedeckend, wenn es anfängt, zu braun auszusehen. Setzen Sie einen Spieß in die Mitte des Kuchens - es sollte sauber herauskommen. Wenn nicht, wieder in den Ofen und kochen für weitere 10 Minuten. 15 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie es aus der Dose nehmen.

Senden Sie Ihren Kommentar