Vorbereitung: 15 Minuten Cook: 25 Minuten - 30 Minuten plus 1 Stunde steigt und 1 Stunde beweist Easy 8

Etwas wollen ein bisschen anders als dein Osterbake? Dieses einfache Rezept ist mit boozy Rum-getränkten Früchten und dunkler Schokolade für eine Verwöhnung verpackt

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 460
  • Fett: 11g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 76g
  • Zucker: 23g
  • Faser: 5g
  • Protein: 10g
  • Salz: 1.28g

Zutaten

  • 50g Sultaninen
  • 50g getrocknetPinienapfel

    Mit seinem Büschel stacheliger, grüner Blätter und kreuzschraffierter, goldorangener Haut, die Ananas ...

  • 50g getrocknete Mango
  • 2 EL dunkler Rum
  • starke Weißbrotmehl, plus extra zum Abstauben
  • 7 g Sachet schnelle Aktion getrocknete Hefe
  • 50 g goldenen Zauberzucker
  • 1 ½ TLsin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen kommt Baum. Wenn es getrocknet wird, rollt es sich zu ...

  • 3 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1, zested

  • or-angeEine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

    50g gehackt

  • dahk chok-litDunkle Schokolade bedeutet das glänzende, dunkelrote Braunton aus der Kakaobohne, Theobroma hergestellt ...

    , zum Bürsten

  • Mühle-KEine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

    50g Mehl

  • 2 EL Aprikosenmarmelade
  • 50g geschmolzen, zum Nieseln
  • Dahk chok-litZartbitterschokolade bedeutet das glänzende, dunkelrötlich-braune Leckerli aus der Kakaobohne, Theobroma ...

    Methode

Tränken Sie die Sultaninen, Ananas und Mango im Rum für 1 Stunde.

  1. Mischen Sie das Brotmehl, Hefe, Zucker, Zimt, Öl, 2 Teelöffel Meersalz und 350 ml warmes Wasser in einer Schüssel mit einem Löffel und dann mit den Händen. Fügen Sie die Schale, gehackte Schokolade und eingeweichte Frucht hinzu und kneten Sie weiter (oder verwenden Sie einen Mixer mit einem Knethaken) für ca. 10 Minuten, bis es sich weniger klebrig anfühlt. Zu einer Kugel formen, in die Schüssel und den Deckel zurückkehren. Etwa 1 Stunde gehen lassen oder bis zur Verdopplung der Größe (oder über Nacht im Kühlschrank stehen lassen).

  2. Klopfen Sie die Luft aus dem Teig. Auf einer bemehlten Fläche zu acht Brötchen formen. Legen Sie die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (nicht mehr als 2 cm voneinander entfernt) und stellen Sie sich 1 Stunde lang warm oder bis es gut aufgegangen ist.

  3. Ofen auf 220 ° C / 200 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 7. Die Brötchenspitzen mit Milch bestreichen. Vermischen Sie das Mehl mit Wasser zu einer Paste, geben Sie es in einen Spritzbeutel und kreuzen Sie die Pfeifen. Backen Sie für 25-30 Minuten oder bis golden und auferstanden. Mit der Marmelade noch warm bürsten. Nach dem Abkühlen mit der geschmolzenen Zartbitterschokolade beträufeln.

Senden Sie Ihren Kommentar