Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 30 Min. Easy macht 10 Wafer Kegel machen einen unwahrscheinlichen, aber perfekten Fall für hellen Vanillepudding und Vanilleschwamm - schmücken mit Buttercreme und Ihrem Lieblingseisbelag

  • vor dem Glasur

Ernährung: pro Kuchen

  • kcal: 756
  • Fett: 47g
  • gesättigt: 29g
  • Kohlenhydrate: 77g
  • Zucker : 56g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Eiweiß: 4g
  • Salz: 1g

Zutaten

  • 12 Eiskrem mit flachem Boden
  • 200g weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und zum Kochen gebracht werden ...

  • 200g Mehl
  • 4 EL Puddingpulver
  • 1 TL Paste mit Samenvan-ill-ah

    Die sonnengetrocknete Samenkapsel einer Art Kletterorchidee, Vanille hat einen unnachahmlichen, weichen, süßen ...

  • 200g goldenen Zucker
  • 2 große Eier, geschlagen Zum Verzieren

350 g, weich gemacht

  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

    350 g Puderzucker, gesiebt

  • 2 TL Vanilleextrakt
  • Streusel, Waffeln, Schokolade, Glacé-Kirschen , Soßen - was auch immer Sie auf Eiscreme mögen!
  • Methode

Heizen Sie Ofen auf 180C / 160C Ventilator / Gas 4. Setzen Sie die Kegel in eine Muffinform, um sie aufrecht zu halten.

  1. Butter, Mehl, Puddingpulver, Vanille, Zucker und Eier in eine große Rührschüssel geben. Zusammen mit einem elektrischen Schneebesen glatt schlagen. Wenn Sie kleine Helfer haben, geben Sie Teelöffel in die Hand und setzen Sie sie auf die Kegel. Wenn du sie selbst machst, löffelst du den Kuchenteig in einen Nahrungsmittelbeutel oder einen Einweg - Spritzbeutel, schneidest das Ende ab, um dir ein breites Loch zu geben, dann führe es in die Kegel und fülle es zu ¾ - damit kannst du es bekommen Teig bis zum Boden.

  2. Die Kuchen, noch in der Muffinform, für 30 Minuten backen, bis ein in die Mitte des Kuchens gestoßener Spieß sauber herauskommt. Abkühlen lassen.

  3. Um die Kuchen zu dekorieren, schlagen Sie die Butter glatt, dann fügen Sie den Puderzucker und die Vanille hinzu, und schlagen Sie wieder, bis gut gemischt. In einen Spritzbeutel geben, der mit einer großen Sterndüse versehen ist, und dann die Zuckerglasur auf den Kuchen geben, so wie man einen Cupcake machen würde. Dekorieren mit Streuseln, Kirschen, Nieswürfeln - was auch immer Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar