Portionen

4 Portionen

Russische Variante des klassischen Würstchenauflaufs. Passt hervorragend zu Brei oder Reis.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 8 Würstchen (Schweinefleisch, Rindfleisch, vegetarisch - es ist Ihre Wahl!)
  • 1 EL Speiseöl
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 2 TL Tomatenpüree
  • 4 frische Tomaten
  • 2 Schuss Wodka (oder mehr Wenn Sie einen stärkeren Geschmack wünschen)
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • Eine Prise Kräutermischung

Methode

    1. Zwiebel fein hacken. Kochen Sie Ihre Würste mit der Zwiebel. Sie können sie braten oder im Ofen kochen, was immer Sie bevorzugen. Stellen Sie sicher, dass sie vollständig durchgekocht sind, lassen Sie das Öl ab und lassen Sie es abkühlen.
    2. Unterdessen hacken Sie Ihre Tomaten und Knoblauch. Fügen Sie Ihre Tomaten in einen Topf, zusammen mit den gehackten Tomaten, Knoblauch, Kräuter, Püree und Wodka. Fügen Sie eine Prise Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.
    3. Fügen Sie Ihre Würstchen (ganz oder gehackt) und Zwiebel in die Pfanne und kochen bei schwacher Hitze für 40 Minuten.
    4. Servieren mit Püree oder Reis.

Senden Sie Ihren Kommentar