Vorbereitung: 15 Min Koch: 25 Min. Plus Kühlung Easy Makes 12 Sehr weiche Schokoladen-Schwämme mit Früchten und cremigem Zuckerguss - ideal für einen Kuchenverkauf

  • Einfrieren nur

Nahrung: per Portion

  • kcal: 331
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 39 g
  • Zucker: 26 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 4 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 100 g, weicherButt-Err

    Butter wird als Milchsäure hergestellt -säurebildende Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und zu einem ...

  • 140g goldenen Caster Zucker
  • 2 große Eier, geschlagen
  • 225g Mehl
  • 25g Kakaopulver
  • ½ Teelöffel

    Natriumcarbonat oder Backpulver, ist ein Alkali, das ist verwendet, um Sodabrot und voll zu erhöhen ...

  • 150mlbuh-ter-mill-k

    Es gibt zwei Arten von Buttermilch. Traditionelle Buttermilch ist eine dünne, trübe, etwas herbe, aber ...

  • 28ml Flasche rote Lebensmittelfarbe (natürliche Lebensmittelfarbe wird nicht so hell wie eine künstliche)
  • 100g Kirsche, grob gehackt, plus extra zu dekorieren

Für die Vereisung

  • 150ml Doppelcreme
  • 140g Kirschkonfitüre oder Konfitüre, gesiebt
  • 100g, gehacktDahk chok-lit

    Zartbitterschokolade bedeutet die glänzende, dunkelrötlich-braune Leckerei aus der Kakaobohne, Theobroma ...

  • roter Zuckerglasur oder essbarem rotem Glitter, zum dekorieren (optional)

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen 4. Eine 12-Loch Muffinform mit Muffinförmchen auslegen. Schlagen Sie die Butter und den Zucker in einer Schüssel mit einem elektrischen Schneebesen bis blass und flaumig. Fügen Sie die Eier ein wenig nach dem anderen hinzu, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Sieben Sie das Mehl, den Kakao, das Bicarbonat und eine Prise Salz. Mit einem Spatel eindrücken, bis keine Mehlklumpen mehr übrig sind. Dann fügen Sie die Buttermilch, Lebensmittelfarbe und Kirschen hinzu und rühren kurz um zu kombinieren. Die Mischung zwischen den Muffinförmchen verteilen und 20 Minuten backen, bis sie erhaben und elastisch ist. Lassen Sie es etwas abkühlen, dann entfernen Sie es zu einem Drahtgitter, um vollständig abzukühlen.

  2. Die Creme und die Kirsche in einer kleinen Pfanne erwärmen, die Schokolade hinzufügen und von der Hitze nehmen. Einige Minuten ziehen lassen, dann rühren, bis sie geschmolzen und vereint sind. In eine Schüssel geben und vollständig abkühlen lassen - die Glasur wird innerhalb von ca. 30 Minuten zu einer streichfähigen Konsistenz. Sobald abgekühlt und eingedickt, die Glasur auf die Cupcakes verteilen, mit etwas roter Zuckerglasur oder etwas rotem Glitter dekorieren und mit einer halben Glacé-Kirsche belegen. Diese Kuchen werden für ein paar Tage in einer Kuchenform aufbewahrt.

Senden Sie Ihren Kommentar