Zubereitung: 3 Std., 30 Min. Koch: 45 Min. Plus über Nacht Einweichen Eine Herausforderung In 20 Scheiben schneiden Varianten dieses Kuchens - ein fruchtiges Brioche-ähnliches Brot - werden am zwölften Mal in ganz Europa gegessen Nacht. Im Inneren begraben ist ein Schmuckstück, und wer es findet, ist König für den Tag

  • Freezable

Ernährung: pro Scheibe

  • kcal: 252
  • Fett: 8 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 41 g
  • Zucker: 13 g
  • Faser: 1 g
  • Protein : 5g
  • Salz: 0,43g

Zutaten

  • 85g Zitrus kandierte Schale, gehackt
  • 100g Rosinen
  • 50g Pinienkern
  • 50g gefrorene Kirsche
  • 5 EL Sherry oder Brandy
  • 500 g Mehl
  • 3 TL leicht-Mischungyee-st

    Hefe ist ein lebendiger einzelliger Organismus. Wie die Hefe wächst, wandelt es seine Nahrung (in der Form ...

  • 1 TL Salz
  • 150mlMühle-k

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 100g erweichtButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

  • 100g Puderzucker
  • 2, geriebene Schalele-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1, geriebene Schaleoder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

  • 4, geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ... verpackt

  • 1 Schmuckstück oder getrocknete Bohnen (in Pergamentpapier)

Zu beenden

  • 195 g kandierten Früchten
  • 6 Klumpenshuh-ga

    Honig und Sirup aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannt Süßungsmittel .. Heute, ...

  • 1 Eigelb, geschlagen mit 1 EL Wasser
  • Apri Quarkmarmelade, glasieren

Methode

  1. Zitronensaft, Rosinen, Pinienkerne und Kirschen im Sherry oder Brandy über Nacht bissfest einweichen. In einer großen Rührschüssel 140 g Mehl vermischen und mit der Hefe vermischen. Das restliche Mehl und Salz in eine separate Schüssel geben und beiseite stellen. Erhitze die Milch bis sie nur warm ist, mach einen Brunnen in der Mitte der Mehlmischung und gib die Milch nach und nach zu einem Teig hinzu, schlagend bis sie glatt ist. Mit einem Küchentuch abdecken und 20 Minuten ziehen lassen, bis es schaumig ist.

  2. In einer anderen Schüssel Butter, Zucker und Zesten schlagen, bis sie leicht und locker sind. Fügen Sie die Eier nach und nach hinzu und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe. Mach dir keine Sorgen, wenn es gerinnt, wird dies den fertigen Kuchen nicht beeinflussen. Rühren Sie die Mischung zusammen mit dem restlichen Mehl in den Teig, um einen Teig zu machen. Auf eine bemehlte Oberfläche geben und 5 Minuten kneten, bis alles glatt und elastisch ist. In der Fruchtmischung nach und nach kneten, nach jeder Zugabe kneten, bis sie gleichmäßig verteilt sind. Dieses Stück ist unordentlich, aber stauben Sie den Teig und Ihre Hände mit Mehl, während Sie arbeiten.

  3. Den Teig in eine saubere Schüssel geben und abdecken. Lassen Sie für 2 Stunden, bis die Größe verdoppelt. Butter ein großes Backblech. Den Teig nochmals kurz kneten und zu einer etwa 50 cm langen Wurst formen. Curl auf das Backblech, um einen Ring zu machen, kneifen die Enden zu verbinden. Tuck den Schmuckstück unter den Kuchen, decken und lassen Sie für 1 Stunde, bis zur Größe verdoppelt. Ofen auf 190 ° C / Ventilator 170 ° C / Gas 5 erhitzen.

  4. Die kandierten Früchte in Scheiben schneiden und die Zuckerklumpen in kleine Stücke zerdrücken (in eine Tasse geben und das Ende eines Nudelholzes verwenden). Den oberen Teil des Rings mit Ei bestreichen und mit kandierten Früchten und Zucker dekorieren. Backen Sie für 45 Minuten, dann übertragen Sie auf ein Drahtgitter und bürsten Sie das Oberteil mit Stau. Vor dem Schneiden abkühlen lassen.

Senden Sie Ihren Kommentar