Vorbereitung: 35 Min Koch: 25 Min. Plus Kühlung Einfach Serviert 6 Veggies müssen sich bei Grillabenden mit diesen indisch gewürzten Kebabs nicht ausgeschlossen fühlen

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 561
  • Fett: 23g
  • gesättigt: 10g
  • Kohlenhydrate: 69g
  • Zucker: 23g
  • Faser: 3g
  • Protein: 25g
  • Salz: 3,56g

Zutaten

  • 3 EL Tikka Paste
  • 500g Wanne​​yog-ert

    Joghurt wird durch Hinzufügen einer Nummer gemacht von Arten von harmlosen Bakterien zu Milch, wodurch es zu fermentieren.

  • 2 TL Kreuzkümmel
  • Daumen Größe Stück frische Wurzel Ingwer, fein gerieben
  • 250 g Beutel kleinn-ew Po-tate-oes

    Neue Kartoffeln haben dünne, wispy Häute und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 300 g Paneer Käse, in Stücke geschnitten
  • 3 rote Zwiebeln, geschält und in Scheiben geschnitten durch die Wurzel
  • 2 rote Paprika, entkernt und in Stücke geschnitten
  • 5 EL Mango Chutney
  • kleine Packung Blätter, Blätter gepflücktmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen ...

  • 250 g Beutel Salatblätter
  • 12 chapatis

Methode

  1. 12 hölzerne Spieße in Wasser für 30 Minuten einweichen (das hilft, sie zu stoppen brennen ). In einer großen Schüssel die Tikka-Paste mit der Hälfte des Joghurts, dem Kreuzkümmel, dem Ingwer und der Würze vermischen. Kochen Sie die Kartoffeln in einem Topf mit kochendem Salzwasser für 7 Minuten, dann gut abtropfen lassen und kippen Sie in die Tikka-Mischung mit dem Paneer. Mischen Sie vorsichtig in die Marinade, dann für mindestens 2 Stunden abkühlen, um Geschmack zu gewinnen.

  2. Um die Kebabs zusammenzusetzen, fädeln Sie abwechselnd die marinierten Kartoffeln und Paneer mit den Zwiebeln und Paprika auf die Spieße und decken Sie sie auf einem Tablett ab, bis Sie grillen können.

  3. Erhitzen Sie den Grill oder einen Grill. Mischen Sie das Mango-Chutney in den restlichen Joghurt und die Minze in die Salatblätter. Barbecue oder Grillen Sie die Kebabs für 10-15 Minuten, drehen, bis das Gemüse verkohlt und weich ist. Mit ein paar Minuten, die chapattis zum Grill in Chargen hinzufügen, um durch zu erwärmen. Serviere die Kebabs mit dem Minzsalat, kühle Mangojoghurt und Chapattis und lass alle ihre eigenen Wraps zusammenbauen.

Senden Sie Ihren Kommentar