Portionen

2 Portionen

Ein nutritives Spaghetti-Bol, das kein Soja-Fleischersatz verwendet

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Sauce
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Spritzer vegetarische Worcestersauce
  • 1 große Dose gehackte Tomaten
  • 1 große Zinnlinsen
  • Getrocknete oder frische Spaghetti
  • Parmesan für Garnierung

Methode

    1. Olivenöl in der Pfanne erhitzen und gehackte Zwiebel weich dünsten, 2-3 Minuten Knoblauch, Salz, Pfeffer und Oregano hinzugeben und darauf achten, dass der Knoblauch nicht brennt.
    2. Die gehackten Tomaten in die Pfanne geben und 20 Minuten leicht köcheln lassen, um die Soße zu verdicken.
    3. Die Linsen abtropfen lassen und weitere 5 Minuten köcheln lassen, bis sie gut durchgetrocknet sind.
    4. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit Wasser kochen, salzen und die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.
    5. Die Spaghetti abtropfen lassen, auf einem Teller anrichten und eine Menge Soße darauf verteilen. Parmesan separat servieren und darüber streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar