Vorbereitung: 45 Minuten Koch: 40 Minuten Mehr Mühe Für 10 vegetarische Hauptgerichte wird es nicht besser. Perfekt für Gartenpartys, Lunchpakete oder eine Mahlzeit unter der Woche. Dieses vielseitige Gericht wird allen Gaumen erfreuen

  • Leicht halbiert
  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 231
  • Fett: 17g
  • gesättigt: 6g
  • Kohlenhydrate: 4g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 1g
  • Protein: 15g
  • Salz: 1,07 g

Zutaten

  • 10Ei

    Das ultimative Fertignahrung, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 1 Esslöffel, plus extra zum Braten und Nieselnol-iv Oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 2, fein gehacktcorr-zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbis, was bedeutet, es stammt aus der gleichen Familie wie Gurke, ...

  • 3, dünn geschnittenSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grün Zwiebeln, Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 4 geröstete rote Paprika aus einem Glas, abgelassen und fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 1 rote Chili, entkernt und fein gehackt

Für die Füllung

  • 300g Weichkäse, wie Licht Philadelphia
  • 5-6 EsslöffelMühle-k

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 4 EL geschnittenen Schnittlauch
  • 2 EL gehacktes frisches Basilikum
  • Blätter und rasierten Parmesan (oder vegetarische Alternative), umRoh-Ket

    Rocket ist ein sehr "englisches" Blatt, und wurde in Salaten seit elisabethanischen Zeiten verwendet . Es ...

Methode

  1. Brechen Sie die Eier in zwei Schalen, fünf in jedem. Leicht pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zucchini und die Frühlingszwiebeln hinzugeben und dann etwa 10 Minuten sanft braten, bis sie weich sind. Abkühlen lassen und in eine Schüssel mit etwas Salz und Pfeffer einrühren. Die gerösteten Paprikaschoten mit Knoblauch, Chili, Salz und Pfeffer in die andere Eierschale geben.

  2. Erhitze ein wenig Öl in einer 20-23cm Bratpfanne, vorzugsweise nicht klebend. Die Eier mit der Zucchini in einen Messbecher gießen, dann ein Drittel der Mischung in die Pfanne gießen und sie so schwenken, dass sie den Boden der Pfanne bedeckt. Kochen bis das Ei gesetzt und leicht darunter gebräunt ist, dann die Pfanne mit einem Teller abdecken und das Omelett darauf umdrehen. Schieben Sie es zurück in die Pfanne, um die andere Seite zu kochen. Wiederholen Sie mit der restlichen Mischung, um zwei weitere Omeletts zu machen, wobei jedes Mal ein wenig Öl in die Pfanne gegeben wird. Die Omelettes auf einen Teller stapeln. Machen Sie drei Omelettes auf die gleiche Weise mit der roten Pfeffermischung, dann stapeln Sie sie auf einem separaten Teller.

  3. Mach jetzt die Füllung. Schlagen Sie den Käse, um ihn weicher zu machen, und schlagen Sie ihn in die Milch, um eine streichfähige Konsistenz zu erhalten. Kräuter, Salz und Pfeffer einrühren. Eine tiefe 20-23 cm große runde Kuchenform mit Frischhaltefolie auslegen (eine Dose in der Größe der Bratpfanne verwenden). Wählen Sie das beste Omelett mit rotem Pfeffer aus und legen Sie es in die Dose, die schönste Seite nach unten. Mit einer dünnen Schicht Käsefüllung bestreichen und mit einem Zucchiniomelett bedecken. Wiederholen Sie den Vorgang, wechseln Sie die Schichten, bis alle Omelettes und Füllung in der Dose sind und mit einem Omelett abschließen. Drehen Sie den Frischhaltefolie über das Omelette, dann für bis zu 24 Stunden abkühlen.

  4. Zum Servieren den Omelettkuchen auf eine Servierplatte legen und die Frischhaltefolie abziehen. Pile Rakete auf der Oberseite und streuen Sie über den Käse, ein wenig Olivenöl und etwas frisch gemahlener schwarzer Pfeffer. In Keile schneiden.

Senden Sie Ihren Kommentar