Portionen

4 Portionen

Dieses Rezept enthält vier verschiedene Dosen, so dass es wirklich einfach und schnell zu kochen ist. Ideal zum "Glamping", da nur sehr wenig Ausrüstung benötigt wird.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 420g Dose Kidneybohnen in Chilisauce
  • 400g Dose gehackte Tomaten
  • 410g Dose Bohnen, entwässert
  • 410g Dose Adzukibohnen, entwässert
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Zucker
  • Prise Salz
  • Sauerrahm und Tortilla Wraps zu servieren

Methode

    1. In einem großen Topf Öl erhitzen, fügen Sie die Zwiebel und Knoblauch hinzu und braten Sie für fünf Minuten, bis sie weich und golden sind.
    2. Chilipulver hinzufügen und eine weitere Minute braten.
    3. Fügen Sie die Kidneybohnen in Chilisauce, Tomaten, Bohnen, Adzukibohnen, Salz und Zucker, dann rühren Sie gründlich um zu kombinieren.
    4. Zum Kochen bringen und dann 10 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
    5. Mit Sauerrahm und gewärmten Tortilla-Wraps servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar