Portionen

Für 1 - 12 Kuchen

Party Cupcakes

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Zutaten
  • 110 g Butter oder Rahm, bei Raumtemperatur erweicht
  • 110 g Zucker
  • 2 Freilandeier, leicht geschlagen
  • 110 g Mehl
  • 1-2 EL Milch
  • Für die Butterglasur
  • 140 g / 5 Unzen Butter, erweicht
  • 280 g Puderzucker
  • 1-2 EL Milch
  • ein paar Tropfen Vanilleextrakt

Methode

    1. Zubereitungsmethode
    2. Heizen Sie den Ofen auf 180C / 350F / Gas 4 und ein 12-Loch-Muffin-Dose mit Papier Fällen . Die Butter und den Zucker in einer Schüssel butterzart aufschlagen. Schlage die Eier nach und nach ein. Das Mehl unter Verwendung eines großen Metalllöffels unter Zugabe von etwas Milch unterheben, bis die Mischung eine drückende Konsistenz hat. Spoon die Mischung in die Papierkisten, bis sie halb voll sind. Backen Sie im Ofen für 10-15 Minuten, oder bis oben goldbraun und ein Spieß, der in einen der Kuchen eingefügt wird, kommt sauber heraus. 10 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen. Für die Buttercreme-Glasur die Butter in einer großen Schüssel schlagen, bis sie weich ist. Fügen Sie die Hälfte des Puderzucker hinzu und schlagen Sie glatt. Dann den restlichen Puderzucker mit einem Esslöffel Milch hinzufügen und bei Bedarf weitere Milch hinzufügen, bis die Mischung glatt und cremig ist. Die Zuckerglasur mit einer Sterndüse in einen Spritzbeutel geben und die Glasur mit einer spiralförmigen Bewegung in einem großen Wirbel auf die Cupcakes streichen. Für Erdbeerkuchen eine kleine Erdbeersauce auf die Glasur geben.

Senden Sie Ihren Kommentar