Portionen

6

Dies ist ein schöner Schwamm mit Vanillepudding oder Sahne oder als Kuchen mit einer Tasse Tee.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 250 g Zucker
  • 250 g ungesalzene Butter
  • 250 g selbsttreibendes Mehl
  • 1 Vanilleschote, gespalten und entkernt (außer Samen)
  • 4 Eier
  • 4 Bramley Äpfel, geschält, entkernt und in Spalten geschnitten
  • 2 EL brauner Zucker
  • a viertel Teelöffel gemahlener Zimt

Methode

    1. Backofen auf 180 ° C / 160C / Gas 4 vorheizen.
    2. Eine runde Kuchenform 30cm in Form einer Springform einfetten und mit Backpapier auslegen.
    3. Zucker und Butter verquirlen, bis die Masse blass wird.
    4. Das Mehl und die Vanillesamen unterheben.
    5. Mischen Sie die Eier, bis Sie einen Teig bekommen, dann gießen Sie in die Kuchenform.
    6. Legen Sie die Apfelkeile halb in den Teig, streuen Sie mit dem Zucker und Zimt und backen Sie für 35-40 Minuten.

Senden Sie Ihren Kommentar