Portionen

Für 1 - 12 Kekse

Diese hübschen Gebäckherzen sind ein perfektes Geschenk für den, den Sie lieben, oder mit Kindern zu machen.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für den Mürbeteig
  • 375 g Mehl
  • 2 EL Puderzucker
  • 200 g ungesalzene Butter
  • 2-3 EL eiskaltes Wasser
  • 200 g Himbeermarmelade
  • Puderzucker zum Bestreuen

Methode

    1. Ofen auf 180 Grad vorheizen, Gasmark 4 und Line 2 Backbleche mit Backpapier.
    2. Für den Teig Puderzucker, 1 TL / 2 TL Salz in eine Schüssel geben und die Butter einreiben, bis sie einem Paniermehl ähnelt. Arbeite in genug Wasser, um einen weichen Teig zu machen.
    3. Rollen Sie den Teig auf eine bemehlte Oberfläche mit einer Dicke von ca. 2 mm. Schneiden Sie 24 5cm Herzen aus.
    4. Einen gehäuften Teelöffel Himbeermarmelade in die Mitte von 12 Herzen geben, die Ränder mit Wasser befeuchten und die restlichen Herzen darauf legen. Drücken Sie die Kanten fest auf die ausgekleideten Schalen und backen Sie sie für 12 Minuten. Wenn sie herauskommen, besprenkel mit dem Zucker, so dass es klebt. Auf einen Rost legen, um abzukühlen.

Senden Sie Ihren Kommentar