Portionen

Für 1 bis 6 Cakes

ein tolles Geschenk für Ihren Valentinstag

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 6 EL Butter, weich gemacht
  • 85 g Puderzucker
  • halbe TL Vanille-Essenz
  • 2 Eier, leicht geschlagen
  • 70 g Mehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • MARZIPAN HEARTS
  • 35 g Marzipan
  • rote Lebensmittelfarbe
  • Puderzucker für Entstauben
  • TOPPING
  • 4 EL Butter, weich gemacht
  • 115g Eiszucker
  • 25g Zartbitterschokolade, geschmolzen
  • 6 Schokoladenblumendekorationen

Methode

    1. Um die Herzen zu machen, knete das Marzipan bissig, füge dann ein paar Tropfen rote Lebensmittelfarbe hinzu und knete bis gleichmäßig gefärbt Das Marzipan auf einer mit Puderzucker bestaubten Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen. Schneiden Sie mit einem kleinen Herzformschneider sechs Herzen aus. Auf ein mit Wachspapier ausgelegtes Tablett legen und mit Puderzucker bestäuben. Für 3-4 Stunden trocknen lassen.
    2. 6 Muffinförmchen in eine Muffinform geben.
    3. Butter, Zucker und Vanilleessenz in eine Schüssel geben und leicht schaumig schlagen. Nach und nach die Eier zugeben und gut schlagen. Mehl, Kakao und Backpulver sieben und unter Verwendung eines großen Metalllöffels in die Mischung füllen, die Mischung in die Papierförmchen geben. Die Kuchen im vorgeheizten Ofen backen, 180'c / 350'f / Gasmarke 4, z 20-25 Minuten oder bis gut gestiegen und fest zum toach. Zum Abkühlen auf einen Rost stellen
    4. Um den Belag zu machen, die Butter in eine große Schüssel geben und locker schlagen. Den Puderzucker sieben und glatt rühren. Fügen Sie die geschmolzene Schokolade hinzu und schlagen Sie sie zusammen, bis sie gut vermischt sind. Wenn die Kuchen kalt sind, bestreichen Sie jeden Kuchen mit einem Topping und dekorieren Sie ihn mit einem Marzipanherz und einer Schokoladenblume.

Senden Sie Ihren Kommentar