Vorbereitung: 5 Min Koch: 10 Min. Einfach 4 Portionen Verwenden Sie das Gemüse, das Sie zur Hand haben, zusammen mit Eiern und Milch, um ein leckeres Omelett zu kochen

  • Leicht zu verdoppeln / halbiert
  • Vegetarisch

Ernährung: per Portion

  • kcal: 175
  • Fett: 13 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Zucker: 1 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 12 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • 1corr-zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbis Das bedeutet, es stammt aus der gleichen Familie wie Gurken, ...

  • 1 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    4

  • EiDas ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, voller Eiweiß und ...

    eine halbe Teetasse gefrorene Erbsen (nicht auftauen)

  • Handvoll geriebener oder in Scheiben geschnittener Käse (Cheddar, Feta, Ricotta oder Ziegenkäse) Käsearbeit gut)
  • Methode

Schneiden Sie die Enden der Zucchini ab und schneiden Sie sie dann in Scheiben mit der Dicke einer £ 1-Münze. Erhitzen Sie das Öl in Ihrer kleinsten Antihaft-Pfanne (ca. 20 cm). In die Zucchini geben und ein paar Minuten köcheln lassen, bis es goldig wird. Die Eier in eine Schüssel geben und mit einer Gabel schlagen. Mit etwas Salz würzen, wenn Sie möchten.

  1. Die Erbsen in die Pfanne geben, die Eier hineingeben und mit dem Käse bestreuen. Schalten Sie die Hitze wirklich niedrig und kochen Sie für ungefähr 10 Minuten, bis das Ei fast untergegangen ist. In der Zwischenzeit den Grill zu hoch erhitzen. 3 Nach 10 Minuten auf dem Herd, die Pfanne unter den heißen Grill für ein oder zwei Minuten, bis das ganze Ei gesetzt hat. Legen Sie ein Schneidebrett oder eine Platte über die Pfanne und drehen Sie sie um. Das Omelette in Spalten schneiden und warm servieren oder abkühlen lassen und mit Salat oder Krautsalat servieren. Kann bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Senden Sie Ihren Kommentar