Zubereitung: 10 Min Koch: 40 Min. Einfach 8 - 10

Verwenden Sie Ihre reifen Bananen in unserem veganen Bananenbrot - das perfekte Frühstück zum Genießen mit Ihrer Morgen-Tasse. Wir lieben es geröstet mit Erdnussbutter

  • Milchprodukte-frei
  • Ei-frei
  • Vegetarier
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 218
  • Fett: 8g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 33g
  • Zucker: 15g
  • Faser: 2g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 3 große schwarzeBah-nah-nah

    Wahrscheinlich die bekannteste, beliebteste tropische Frucht, ihr Name stammt wahrscheinlich aus dem ...

  • 75g Pflanzenöl oder Sonnenblumenöl (Gewicht), plus extra zum Einfetten ≈ 100g brauner Zucker ≈ 225g normales Mehl (oder selbstaufrichtendes Mehl verwenden und das Backpulver auf 2 gehäufte Teelöffel reduzieren)
  • 3 gehäufte Teelöffel
  • bay-king pow-dah
  • Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig verwendet wird in der Kuchenherstellung. Es ist aus einem Alkali ...3 TL oder Gewürzmischungen

    sin-ah-mun

  • Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen wird es zu ...50g Trockenobst oder Nüssen (optional)

    Methode

  • Ofen auf 200C / 180C Gebläse / Gas erwärmen 6. Die geschälten Bananen mit einer Gabel zerdrücken, gut mit Öl und Zucker vermischen. Mehl, Backpulver und Zimt hinzufügen und gut vermischen. Fügen Sie die getrockneten Früchte oder Nüsse hinzu, wenn Sie verwenden.

20 Minuten in einer gefetteten, gefütterten Laibdose backen. Kontrollieren und abdecken mit Folie, wenn der Kuchen bräunt. Backen Sie für weitere 20 Minuten oder bis ein Spieß sauber kommt.

  1. Vor dem Schneiden etwas abkühlen lassen. Es ist köstlich frisch gebacken, aber entwickelt einen schönen klebrigen Qualität am Tag danach.

Senden Sie Ihren Kommentar