Fertig in 10 Minuten Einfach serviert 2

Verwenden Sie diese Zutaten und beeindrucken Sie Ihre Freunde zur gleichen Zeit mit diesem köstlichen Hummus Dip

  • Vegetarier
  • Vegan

Ernährung: pro Portion für zwei

  • kcal: 407
  • Fett: 29g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 27g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 7g
  • Protein: 11g
  • Salz: 2.23g

Zutaten

  • 410g Dose Kichererbsen
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 2 geröstete rote Paprikaschoten aus einem Glas
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL, plus ein bisschen extra zum Nieselnol-iv oyl

    Wahrscheinlich am weitesten verbreitet Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • ½ TL Chilipulver
  • Italienische Grissini, Sellerie-Sticks und Radieschen mit den Blättern auf, zu dienen

Methode

  1. Spülen Sie die Kichererbsen und abtropfen, dann kippen Sie sie in eine Küchenmaschine. Den Knoblauch schälen und mit den Kichererbsen zusammen mit reichlich Salz und Pfeffer zerdrücken. Whizz kurz.

  2. Entfernen Sie alle streunenden Samen von den Paprikaschoten, dann fügen Sie sie dem Prozessor mit dem Zitronensaft, Olivenöl und Chili hinzu. Blitz wieder bis wirklich glatt. Schmecken und fügen Sie zusätzliche Würze und Chili für mehr Kick, wenn Sie möchten.

  3. In eine Schüssel geben, mit Olivenöl beträufeln und mit Selleriestangen, Radieschen und einem Stapel Brotstangen zum Eintauchen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar