Zubereitung: 15 Min Koch: 15 Min. Easy Serves 4 Verwenden Sie diese reichlich Hülsenfrucht in einem robusten Nudelgericht mit Sardellen und Oliven-Tapenade-Sauce, Tomaten, Basilikum und Chili

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 462
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 44 g
  • Zucker: 5 g
  • Ballaststoff: 4 g Protein: 31 g Salz: 2,9 g Zutaten: 2 Hähnchenbrust ohne Haut 3 Esslöffel Olivenöl extra vergine, plus extra für den Nieselregen 290 g Glas kalamata olive in Salzlake, abgetropft 4 Filets
  • ann-choe vee
  • Silberner, schlanker, salziger kleiner Fisch, der hauptsächlich am Schwarzen Meer, im Pazifik und im Atlantik zu finden ist.

300g Penne

  • ​​500g, Seiten geschält, wenn sie fadenscharf sind, diagonal dick geschnitten
  • Run-ner beans
  • In Südamerika wachsen Prunkbohnen seit über 2000 Jahren d sind ein beliebter Garten ...
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt1 rote Chili, gehackt (entkernt, wenn Sie es nicht zu heiß mögen)

    250 g Kirschtomate, halbiert

  • Handvoll Basilikumblätter
  • MethodeOfen auf 200C / 180C Lüfter / Gas 6. Reiben Sie das Hühnchen mit etwas Öl ein, würzen Sie es und rösten Sie es 20 Minuten lang, bis es durchgegart ist.

    Inzwischen die Oliven und Sardellen in einen Krug mit 2 EL Öl geben und mit einem Stabmixer zu einer groben Paste pürieren (oder in einer Küchenmaschine).

  • Bringen Sie eine große Pfanne Wasser zum Kochen, fügen Sie die Penne und kochen für 5 Minuten. Fügen Sie die Bohnen und kochen für 5-8 Minuten mehr, bis sie beide al dente sind, dann abtropfen lassen.
  • Die gebratenen Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke zerkleinern. Das restliche Öl in einer tiefen Pfanne oder in einem Wok erhitzen, Knoblauch und Chili dazugeben und 1 Minute unter Rühren braten. Die Tomaten hineingeben und weitere 5 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Fügen Sie die Olivenmischung, die Nudeln, die Bohnen und das Huhn hinzu und werfen Sie alles zusammen. Mit den Basilikumblättern würzen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar