Prep: 20 Minuten plus über Nacht Einfrieren (kein Kochen) Einfache Portionen 8 - 10 Use up Übrig gebliebener Obstkuchen oder Weihnachtspudding in diesem Eisbecher mit dunklem Rum, Rosinen und Karamellsauce

  • Freezable

Ernährung: pro Portion (10)

  • kcal: 283
  • Fett: 9g
  • Sättigung: 5g
  • Kohlenhydrate: 43g
  • Zucker: 36g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 3 g
  • Salz: 0,3 g

Zutaten

  • , zum Einfetten

    Zum Backen können verschiedene Öle verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ... verwenden

  • 500ml Wanne Vanilleeis
  • 140g Obstkuchen oder übrig gebliebenen Weihnachtspudding
  • 1 TL gemischte Gewürz
  • 6 EL dunklen Rum
  • 100g Rosinen
  • 300g Karamell oder Toffeesoße

Methode

  1. Pinsel a Puddingbecken mit etwas Sonnenblumenöl, dann mit Klarsichtfolie auskleiden. Spoon die Eiscreme in eine Küchenmaschine (oder eine Schüssel, wenn Sie einen Stabmixer haben). Bröckel in den Kuchen oder Pudding, gib die Gewürzmischung und 4 EL Rum hinzu und wische zusammen bis fast glatt. Die Rosinen einrühren.

  2. Kratzen Sie die Eiscrememischung in das Becken und glätten Sie die Oberseite. Mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht einfrieren, bis sie fest ist.

  3. Nehmen Sie das Puddingbecken 15 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank. Den Pudding auf eine Servierplatte stellen und die Frischhaltefolie abziehen. Die Karamellsauce und die restlichen 2 EL Rum mischen und leicht erwärmen, wenn Sie möchten (es ist immer noch schön kalt). Serviere mit der Eiscreme Bombe.

Senden Sie Ihren Kommentar