Zubereitung: 20 Min Koch: 15 Min. Einfach 4 Portionen Viel Braten in einem gesunden Salat mit Aubergine, Tomaten, Granatapfel und Minze

  • gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 360
  • Fett: 9 g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 22g
  • Zucker: 6g
  • Faser: 4g
  • Protein: 47g
  • Salz: 0.6g

Zutaten

  • 2 Pittabrote
  • 2 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 gewürfelt

  • oh-ber-geenObwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), wird die Aubergine als ...

    1 EL

  • ha-riss-ahDiese heiße, aromatische Paste aus Chili und verschiedene andere Gewürze und Kräuter sind würzig und ...

    250g halbierte Kirschtomate

  • 500g zerfetzte Reste Brust
  • Terk-eeDer traditionelle Weihnachtsvogel, Truthahn ist gut, das ganze Jahr über zu essen, ist aber nur leicht ...

    100g

  • roh-ketRocket ist ein sehr englisches Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    Samen 1 oder 110g Wanne Granatapfelkerne

  • Pom-ee-Gran-atJetzt hauptsächlich in Amerika, Spanien, dem Nahen Osten und Indien, Granatäpfel entstanden in der ...

    ein paar Blätter

  • mi-ntEs gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

    Methode

Zerreißen Sie die Pitta in Stücke und braten Sie in Olivenöl bis knusprig. In eine Schüssel geben und die Aubergine 10 Minuten anbraten, bis sie weich ist. Fügen Sie dem Pitta mit der Harissa, Tomaten, Truthahn und Rucola hinzu. Gut werfen. Streuen Sie über Granatapfelkernen und Minze.

Senden Sie Ihren Kommentar