Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 20 Minuten - 30 Minuten Einfach serviert 2

Verwenden Sie Lachs oder Thunfisch in diese einfachen Fischkuchen mit geriebenen Kartoffeln, Kapern, Spargel und Senf

  • gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 430
  • Fett: 27 g
  • gesättigt: 4 g
  • Kohlenhydrate: 28 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 7 g
  • Protein: 19 g
  • Salz : 1.3g

Zutaten

  • 300gpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 80g kann in Salzlake, entwässert (oder verwenden Sie Lachs - siehe Tipp, unten)tune-ah

    Ein Mitglied der Makrelen-Familie, Thunfisch sind vor allem in den wärmeren Ozeanen der Welt gefunden. Sie ...

  • 2 EL in Salzlake, abgetropftkay-per

    Kapern sind die kleinen Blütenknospen des Capparis-Strauchs, der im Mittelmeerraum wächst. Wie ...

  • 2, getrimmt und fein gehacktSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 1 großes Ei, geschlagen
  • 4 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    ½ Bund Spargelstangen, von Spargel, Erbsen & Feta Frittata - siehe "geht gut mit")

  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Dijon Senf
  • ½ Packung
  • Würze-KresseMit tiefgrünen Blättern und knackig , blasser Stiele, Brunnenkresse ist mit Senf verwandt und ist eine der ...

    Methode

Die Kartoffeln auf einem Teller dick reiben, dann drücken Sie Handvoll davon, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen. In eine große Schüssel geben, Thunfisch, Kapern, Frühlingszwiebeln und geschlagenes Ei hinzufügen und gut mit gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

  1. Die Hälfte des Olivenöls in einer großen Pfanne erhitzen. Die Kartoffelmischung in 4 Teile teilen und in die Pfanne in den Erdhügeln geben, mit der Rückseite eines Löffels leicht nach unten drücken. Möglicherweise müssen Sie dies in Stapeln tun. Cook für 7-10 Minuten, einmal drehen, bis knackig und golden.

  2. Inzwischen den Spargel in eine Pfanne geben und mit kochendem Wasser aus dem Kessel abdecken. Zum Kochen bringen und 3 Minuten kochen oder bis der Spargel zart ist, abgießen. Das restliche Öl mit dem Zitronensaft und Senf vermischen und gut abschmecken. Geben Sie die Brunnenkresse in eine Schüssel und beträufeln Sie die Mischung aus Öl und Zitronensaft. Gut werfen. Servieren Sie die Fischfrikadellen mit Spargel und Brunnenkresse.

Senden Sie Ihren Kommentar