Koch: 10 Min. Einfach 4 Portionen Verwenden Sie Reisnudeln in dieser asiatischen Hühnersuppe für ein authentisches Gefühl

Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Zucker-
  • Faser-
  • Protein-
  • Salz-

Zutaten

  • 125 g (2 Bündel) Rühren braten Nudeln
  • 1.2l gute Qualität Hühnerbrühe
  • 2 geschreddertly-m leef

    Lime Blätter werden aus der Kaffernlimette, die überhaupt keine echte Kalk ist, sondern a ... t 1 Teelöffel geraspelt

  • jin-jerHauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

    2 EL fein gehackter Koriander

  • 418 g Dose Rahmspinat Mais
  • 2 gekochte, geschnetzelte, hautlose Hähnchenbrust
  • Methode

Weichen Sie die gebratenen Nudeln für 4 Minuten in kochendes Wasser ein. Abgießen, abspülen, erneut abtropfen lassen. Teilen Sie zwischen 4 Suppentassen.

  1. Erhitzen Sie die Hühnerbrühe in einer Pfanne mit den geriebenen Limettenblättern, geriebenem Ingwer und fein gehacktem Koriander.

  2. Zum Kochen bringen und die Dose Rahm-Mais und die gekochten, geschnetzelten Hühnerbrust ohne Haut hinzufügen. 2 Minuten erhitzen, dann über Nudeln schöpfen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar