Nimmt 30-40 Minuten einfach serviert 2 verwenden Quick-Cook-Putensteaks für dieses Rezept, wie sie in ein paar Minuten kochen, und machen Sie einen Wechsel von Huhn

  • Gesunde

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 310
  • Fett: 7g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 25g
  • Zucker: 1.9 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 39 g
  • Salz: 0,22 g

Zutaten

  • 2 TL Maismehl
  • 4 schnellkochende Bruststeaks mit einem Gewicht von ca. 300 gterk-ee

    Der traditionelle Weihnachtsvogel, Truthahn, ist gut, um alles zu essen das ganze Jahr über ist jedoch nur leicht ...

  • 1 Esslöffel

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist diejenige, die wir am häufigsten bei Good Food verwenden, wie ...

  • 3, Saft von 2 und einer geschält und in Segmente geschnittenoder -ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ... t 1 TL frisch gerieben

  • jin-jerHauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

    1 Teelöffel klarer Honig

  • 1 rosa, geschält und in Segmente geschnitten
  • WeintraubenBenannt nach der Tatsache, dass die Früchte in Trauben Trauben wachsen, Grapefruits sind die größten ...

    1 EL frisch geschnittenen Schnittlauch oder gehackte Petersilie

  • wilder oder langkörniger und gedämpfter Brokkoli, um
  • r-eye-s zu dienenReis ist ein Korn, der Samen einer Art Gras, das am meisten angebaut wird und am meisten ...

    Methode

Streuen Sie einen Teelöffel Maismehl auf einen Teller , dann drücken Sie die Putensteaks in das Maismehl, um sie leicht zu stauben. Erhitzen Sie das Öl in einer großen beschichteten Pfanne, bis es wirklich heiß ist. Fügen Sie den Truthahn hinzu und frittieren Sie für 3-4 Minuten und drehen einmal bis golden auf beiden Seiten - kochen Sie in Reihen, wenn notwendig. Übertragen auf einen Teller.

  1. Den Orangensaft, Ingwer und Honig in die Pfanne geben. Bringen Sie es sanft zum Kochen. Das restliche Maismehl mit 1 EL kaltem Wasser vermischen und in die Soße einrühren. Unter leichtem Rühren weiter rühren, bis es dickflüssig und sirupartig ist, wie eine süß-saure Soße. Jahreszeit.

  2. Bringen Sie den Truthahn in die Pfanne. Fügen Sie die Orangen- und Grapefruitsegmente hinzu und erhitzen Sie sie sanft. Streuen Sie Schnittlauch oder Petersilie und servieren Sie sofort mit Reis und Brokkoli.

Senden Sie Ihren Kommentar