Vorbereitung: 1 Std., 25 Min. Koch: 45 Min. Einfach 30 Kästchen herstellen Verwende unser narrensicheres Rezept für Retro-Blätterteig-Hüllen und verpacke sie dann hoch mit pikanten Füllungen für ein Party-Canapé

  • Freeze ungebacken
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Karton

  • kcal: 64
  • Fett: 4g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 6g
  • Zucker: 0g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 1g
  • Salz: 0,1g

Zutaten

  • 500g Packung Blätterteig
  • Mehl, zum Abstäuben
  • 1 Eigelb gemischt mit 1 EL Milch, zum Glasieren
  • Füllungen Ihrer Wahl, zu dienen (siehe "geht gut mit")

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas Heizen 6. Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen und in Quadrate von 30 x 6 cm schneiden, wobei alle Kanten abgeschnitten werden. Erhalte ein kleineres Quadrat in jedem von ihnen, lasse einen Rand von 7,5 mm zurück und achte darauf, dass du den Teig nicht ganz durchtrennst.

  2. Setzen Sie die Quadrate auf das Tablett, leicht mit Ei Glasur bestreichen und backen für 15 Minuten bis aufgeblasen und goldbraun. Übertragen auf ein Drahtgitter zum Abkühlen. Nach dem Abkühlen das mittlere Stück Gebäck vorsichtig entfernen und wegwerfen. Um zu dienen, füllen Sie mit den Füllungen (siehe "geht gut mit"). Die vol-au-vent-Behälter können bis zu einem Tag vor dem Füllen und Servieren in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Senden Sie Ihren Kommentar