Vorbereitung: 5 Minuten Cook: 55 Minuten Easy dient 4 - 6

Verwenden Sie Jackfruit, um diesen cleveren veganen "gezogenen" Fleischersatz zu machen, perfekt zum Anrollen auf Brötchen und zum Genießen mit allen Grillzutaten

  • Glutenfrei
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 135
  • Fett: 2g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 26g
  • Zucker: 24g
  • Faser: 2g
  • Protein: 1g
  • Salz: 0,3g

Zutaten

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1 TL Kümmel
  • 2 TL geräucherter Paprika
  • 2 TL Chipotle Tabasco
  • 1 EL Apfelessig
  • 4 EL BBQ-Sauce
  • 200g Dose gehackte Tomaten
  • 2 x 400g Dosen junge Jackfruit in Salzwasser

Methode

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel bis sehr dünsten weich, für ca. 10-12 Minuten . Zimt, Kümmel und Paprika zu den Zwiebeln geben und weitere 2-3 Minuten kochen lassen. Als nächstes fügen Sie die Tabasco, Essig und BBQ-Sauce hinzu und mischen Sie gut, bevor Sie die Tomate, die abgetropfte Jackfrucht und 200ml Wasser hinzufügen. Leicht kochen lassen, bedeckt, 30 Minuten lang alle 5 bis 10 Minuten rühren, um die Jackfrucht abzubauen, dann den Deckel abnehmen und weitere 10 Minuten kochen lassen.

  2. Sobald gekocht, verwenden Sie eine Gabel, um sicherzustellen, dass alle Jackfrucht gut zerkleinert ist. Überprüfen Sie die Würze und fügen Sie noch einen Esslöffel BBQ-Soße hinzu, falls dies für eine zusätzliche Klebrigkeit erforderlich ist.

Senden Sie Ihren Kommentar