Zubereitung: 10 Min Koch: 20 Min. Einfach 2

Verwenden Sie gefrorene, hautlose Wildlachsfilets für ein günstiges und sattes Mittagessen unterwegs. Dieses kalorienarme, gesunde Gericht könnte nicht einfacher zu kochen

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 475
  • Fett: 22 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 31 g
  • Zucker: 4 g
  • Ballaststoffe: 8 g
  • Protein: 35g
  • Salz: 1,1g

Zutaten

  • 85g Vollkorn Penne
  • ​​1 EL

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 1 große rote Paprika, grob gehackt
  • 2 gefrorene, hautlose Wildlachs Filets (je ca. 120g)
  • 1, zested und entsaftetle-mon

    Ovale Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 2 Knoblauchzehen, fein gerieben
  • 1, sehr fein gehacktshal-lot

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version), wachsen Schalotten in Gruppen bei ...

  • 2 ELkay-per

    Kapern sind die kleinen Blütenknospen des Capparis Strauchs, der in wächst das Mittelmeer. Als ...

  • 6 entsteinte Kalamata-Oliven, in Scheiben geschnitten
  • 1 Teelöffel natives Olivenöl extra
  • 2 HandvollRoh-Ket

    Rocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

Methode

  1. Kochen Sie die Nudeln nach Pack Anweisungen. In der Zwischenzeit das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, den Pfeffer hinzufügen, abdecken und ca. 5 Minuten ruhen lassen, bis es weich wird und etwas verkohlt. Stir, dann drücken Sie die Paprika auf die Seite und fügen Sie den Lachs hinzu. Bedecken und frittieren für 8-10 Minuten bis gerade gekocht.

  2. Inzwischen die Zitronenschale und den Saft in einer großen Schüssel mit Knoblauch, Schalotten, Kapern und Oliven vermischen.

  3. Geben Sie den gekochten Pfeffer und Lachs in die Schüssel. Die Nudeln abgießen und mit schwarzem Pfeffer und Olivenöl hinzufügen. Wirf alles zusammen und lass den Lachs dabei abblättern. Wenn Sie jetzt essen, werfen Sie durch die Rakete; Wenn Sie ein Mittagessen einpacken, lassen Sie es abkühlen, dann legen Sie einen Behälter mit der Rakete darauf und mischen Sie kurz vor dem Essen durch.

Senden Sie Ihren Kommentar