10 Min Koch: 25 Min. Einfach 4 Portionen Verwenden Sie einen nachhaltigen Weißfisch wie Seehecht und servieren Sie diesen gesunden, indischen Gewürz-Topf mit grünen Bohnen und Koriander Freezable

  • Healthy
  • Nutrition:

pro Portion kcal: 224

  • Fett: 7 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 11 g
  • Zucker: 9 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 31 g
  • Salz: 0,6 g
  • Zutaten

6 Knoblauchzehen

  • 1 rote Chili, grob gehackt (entkernt) wenn du es nicht zu heiß findest)
  • daumengroßes Stück, geschält und grob gehackt
  • jin-jerHauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

    1 TL

  • term-er-ikKurkuma ist eine duftende, hell goldgelbe Wurzel, die am häufigsten gesehen und verwendet wird getrocknet und ...

    1 EL gemahlener Koriander

  • 1 EL
  • Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Kochen wollen Öle, Raps ist eine gute Wahl und hat ... t 2 TL Kreuzkümmel

    1 TL

  • Feh-Nell-Samen
  • Ein getrockneter Samen, der von der Fenchel kommt, Fenchel Samen sehen aus wie Kreuzkümmel, nur grüner, ...2 x 400g Dosen gehackte Tomaten

    200 g grüne Bohnen, getrimmt und halbiert

  • 1 EL Paste
  • tam-ah-rin-d
  • Eine Samenkapsel aus dem Tamarindenbaum, die ausgiebig in Südostasien und Indien verwendet wird ...4 feste weiße Fischfilets (wir verwendeter Seehecht)

    Handvoll Korianderblätter, grob gehackt

  • gekochter Basmati-Reis, serve Zubereitung
  • Blitz, Knoblauch, Chili, Ingwer, Kurkuma und gemahlenen Koriander mit 3 EL Wasser vermischen. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne und rösten Sie den Kreuzkümmel- und Fenchelsamen, bis sie aromatisch sind. Fügen Sie die Ingwerpaste hinzu und braten Sie 3 Minuten lang.
  • Leeren Sie die Tomaten in die Gewürzschale und eine Dose Wasser. Fügen Sie die Bohnen hinzu, bringen Sie sie zum Kochen, dann drehen Sie die Hitze herunter und lassen Sie sie 5 Minuten köcheln. Die Tamarindenpaste einrühren. Die Fischfilets zugeben, großzügig mit gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen, abdecken und 10 Minuten köcheln lassen. Nehmen Sie den Deckel ab, drehen Sie die Filets vorsichtig um und blasen Sie die Soße auf, bis der Fisch gar ist und die Soße dick ist. Über die Korianderblätter streuen und mit Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar