Zubereitung: 25 Min Koch: 1 Std., 20 Min. Einfach zu 6 - 8 Verwenden Sie eine Päckchen Brotmischung und etwas Grieß, um eine Basis im Pizzastil für diese unwiderstehliche Torte zu schaffen

  • Freezable

Nutrition: per Portion (6)

  • kcal: 385
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 35g
  • Zucker: 9g
  • Faser: 3g
  • Protein: 17g
  • Salz: 1,6g

Zutaten

  • 140g Speck Lardon
  • 5 groß, dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Heimisch in Asien ...

  • 2 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    5 Zweige

  • Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

    1 EL brauner Zucker

  • ½ x 500 g Packung Brot Mix
  • 2 EL, feine Polenta oder Mehl
  • sem-oh -leen-ahGrießmehl ist hellgelb, reich an Gluten und wird für traditionelle Pasta verwendet, ...

    140g

  • ree-cot-aRicotta ist ein italienischer Käse aus Molke und traditionell ein Nebenprodukt ...

    1 großes Ei, geschlagen

  • 100g, gerieben
  • groo-ee-yeahGruyère ist ein unbestreitbarer Höhepunkt der traditionellen Schweizer Käseherstellung, ein kulinarisches Meisterwerk wie ...

    Methode

Legen Sie die Speckstücke in ein großes, kaltes, antihaftendes Braten schwenken und die Heizung niedrig drehen. Die Speckstücke sehr vorsichtig kochen und gelegentlich umrühren, bis das Fett in der Pfanne geschmolzen ist und sie anfangen braun und knusprig zu werden. Verwenden Sie einen Schaumlöffel, um den Speck in eine Rührschüssel zu heben und beiseite zu stellen, aber behalten Sie das ganze Fett in der Pfanne.

  1. Fügen Sie die Zwiebeln, Öl und 2 Thymianzweige hinzu. Bei schwacher Hitze 20-25 Minuten kochen lassen, bis die Zwiebeln weich sind und anfangen, golden zu werden. Den Zucker einrühren und bei höherem Feuer weitere 5 Minuten goldbraun kochen lassen. In die Schüssel mit den Speckscheiben geben und beiseite stellen, um abzukühlen.

  2. Wenn die Zwiebeln gerade etwas abgekühlt sind, kippen Sie die Brotmischung in eine andere Rührschüssel mit Blättern, die von einem Thymianzweig entfernt wurden, und stellen Sie die Packungsanweisungen zusammen, aber nicht kneten oder aufgehen. Streuen Sie den Grieß, die Polenta oder das Mehl über eine 30 x 40 cm flache Dose oder ein Backblech und rollen Sie den Teig aus. Den Ricotta mit 1 Teelöffel Salz und etwas Pfeffer abschmecken und über den Teig verteilen, wobei ein kleiner Rand übrig bleibt. Mischen Sie das Ei und Gruyère in der Zwiebelmischung mit Gewürzen, dann über den Ricotta verteilt. Streue mit übriggebliebenem Thymian. 2 Stunden offen frieren, gut in Frischhaltefolie einwickeln und bis zu 3 Monate einfrieren. Oder heizen Sie Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6, um sofort zu backen.

  3. Cook für 40 Minuten, bis die Basis knusprig und golden ist, dann essen warm oder kalt, in Stücke geschnitten mit einem grünen Salat. Zum Backen von gefrorenen, Ofen auf 160 ° C / 140 ° C Lüfter / Gas 3 und backen für 30 Minuten, dann erhöhen Sie die Temperatur auf 200 ° C / 180 ° C Fan / Gas 6 für 15-20 Minuten.

Senden Sie Ihren Kommentar