Zubereitung: 50 Min Koch: 10 Min. Einfach 8 Portionen Mürbeteig verwenden, dann mit cremigem Käse und knackigen Walnüssen belegen und mit Kressesalat abschmecken

  • Leicht halbiert
  • Vegetarisch

Nährwert: pro Portion

  • kcal: 546
  • Fett: 43 g
  • gesättigt: 20 g
  • Kohlenhydrate: 27 g
  • Zucker: 5 g
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Protein: 14 g
  • Salz: 1,8 g

Zutaten

Für die Zwiebeln

  • 3 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich am weitesten verbreitet- Altöl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    3 große, halbierte und dünn geschnittene

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    1 TL Caster Zucker

  • 2 EL gehackt
  • Wall-NussWalnüsse sind eine der beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung ausgewählt werden, sind sie ...

    12 entkernte Kalamata, halbiert

  • ol-livWeit verbreitet im ganzen Mittelmeer, wo sie seit biblischen Zeiten kultiviert wurden ... t 2 Teelöffel gehackt

    Rosmarin-ee

  • Rosmarin ist intensiv, duftendes Aroma ist traditionell mit Lamm, Huhn und Wild gepaart ...Für das Gebäck & Topping

    500g Packung Butter-Mürbeteig

4 Steinbock Ziegenkäse, halbiert (halten Sie die Rinde an)

  • 8 Hälften
  • Wand-Nuss
  • Walnüsse sind einer der beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung gepflückt werden, sind sie ...Für die gekleidete Brunnenkresse

    großzügige Hände

Würze-Kresse

  • Mit tiefgrünen Blättern und knackigen, blasseren Stängeln ist Brunnenkresse mit Senf verwandt und ist einer von ...1 EL Rotweinessig

    3 EL Walnussöl

  • Methode
  • Für die Zwiebeln das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu, rühren Sie gut, dann bedecken Sie und kochen Sie seit 15 Minuten, gelegentlich rührend. Rühren Sie sich gut und fügen Sie den Zucker, viel Gewürz und die Walnüsse, Oliven und Rosmarin hinzu. Cook für 5 Minuten mehr, bis weich und sehr golden.

Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Lüfter / Gas 6. Rollen Sie den Teig dünn aus und stanzen Sie 8 geriffelte Patronen mit einem 10 cm Messer aus. Mit einer Gabel einstechen und 10 Minuten backen. Mischen Sie die Dressing Zutaten zusammen. Dies alles kann ein paar Tage im Voraus vorbereitet werden.

  1. Die Zwiebeln auf die Gebäckrunden stapeln, mit Ziegenkäse bestreuen und eine Walnusshälfte auf den Käse legen. Backen Sie für 10 Minuten, bis der Käse schmelzend ist. Werfen Sie die Brunnenkresse mit dem Dressing, stapeln Sie auf Teller und servieren Sie das Gebäck obenauf.

Senden Sie Ihren Kommentar