Zubereitung: 5 Min Koch: 10 Min. Einfach 4 als Vorspeise Aufrüsten Sie diese einfache Vorspeise auf eine Dinnerparty mit einem Schuss trockenem Sherry und einem Bett Spaghetti

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal : 156
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 5g
  • Zucker: 3g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Protein: 13g
  • Salz: 0.88g

Zutaten

  • 700ml heißer, salzarmer Hühnerbrühe
  • 75g gewürfeltchore-reeth- oh

    Eine grob texturierte gewürzte Schweinswurst, die in der spanischen und mexikanischen Küche weit verbreitet ist. Es ist gemacht ...

  • 1 Gewürznelke, dünn geschnittenGar-lik

    Teil der Lilie, oder Alium, Familie, von denen Zwiebeln auch ein Mitglied sind, Knoblauch ist einer der am meisten ...

  • Prise Strängesah-fron

    Die Stigma einer Art von Krokus, haben Safranfäden eine stechende und unverwechselbare Aroma und Geschmack ...

  • 2 kleine Köpfe von, fein geschreddertSp-Ring gr-eens

    Frühlingsgemüse sind die ersten Kohlköpfe des Jahres. Sie haben frische, lose Köpfe ohne die harte ...

  • 1kg kleine lebende Muscheln oder Herzmuscheln, gut gewaschen
  • 2 EL frisch, fein gehacktpar-slee

    Eines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in ...

  • 1 Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    Keile, um zu dienen

  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    Methode

Legen Sie die Aktie, Chorizo, Knoblauch und Safran in einer großen Pfanne und aufkochen. Fügen Sie die Grüns hinzu, bedecken Sie und kochen Sie für 2 Minuten bis vollständig verwelkt.

  1. Die Muscheln hinzufügen, abdecken und bei starker Hitze 4-5 Minuten kochen lassen, bis sich jede Muschel geöffnet hat. Die gehackte Petersilie unterrühren. Divide Unterteilen Sie mit einem Schaumlöffel die grünen und die Muscheln zwischen große, flache Schalen und schöpfen Sie sie über die Brühe. Mit Öl beträufeln und mit der Zitrone servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar