Zubereitung: 25 Min Koch: 2 Std., 30 Min. Easy 10 Auffrischungs-Hühnchen mit diesem Salat aus milden Gewürzen, Apfel, Walnüssen, Joghurtsauce und Granatapfel

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 639
  • Fett : 52g
  • gesättigt: 12g
  • Kohlenhydrate: 8g
  • Zucker: 7g
  • Faser: 2g
  • Protein: 34g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 1 groß (ca. 2¼kg / 5lb)chik-en

    Huhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit , sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 1 TLterm-er-ik

    Kurkuma ist eine duftende, hell goldgelbe Wurzel, die am häufigsten gesehen und verwendet getrocknet und ...

  • 2 TL gemahlener Ingwer
  • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL gemahlener Zimt
  • 3 EL

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 500 g griechischen Joghurt
  • 4 EL Mayonnaise
  • ¼ TL Cayennepfeffer
  • 4 TL Granatapfel Melasse oder Balsamico-Glasur, plus extra zu dienen
  • 2 grünhäutige Englisch, entkernt und gewürfeltap-pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 200g geröstetes Walnussstück
  • Bündel flache Blattpetersilie, gehackt
  • 100g / 4oz Samenpom-ee-gran-at

    Jetzt hauptsächlich in Amerika, Spanien, dem Mittleren Osten und Indien gewachsen, stammten Granatäpfel aus ...

Methode

  1. Ofen auf 160C / 140C Gebläse / Gas erhitzen 3. Setzen Sie das Huhn in eine große Bratform. Mischen Sie die Kurkuma, 1 TL Ingwer, 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Zimt und Öl, dann bürsten Sie über das Huhn, stellen Sie sicher, dass das ganze gewürzte Öl verwendet wird. Saison gut. Gießen Sie 250ml Wasser in den Boden der Dose, bedecken Sie mit Folie und versiegeln Sie die Ränder. In den Ofen stellen und 2 Stunden kochen lassen.

  2. Entfernen Sie die Folie und erhöhen Sie den Ofen auf 220C / 200C Lüfter / Gas 7. Cook für weitere 30 Minuten, bis das Huhn durchgegart ist. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Hähnchenfleisch in stückigen Stücken vom Schlachtkörper abschneiden und beiseite stellen.

  3. Um den Salat zu machen, mischen Sie den Joghurt, Mayonnaise, 1 Teelöffel je Ingwer, Kreuzkümmel und Zimt, Cayennepfeffer und Granatapfel Melasse oder Balsamico-Glasur. Fügen Sie die Hühnerteile, Äpfel, alle außer einer Handvoll der Walnüsse und der Petersilie hinzu und würzen Sie.

  4. Den Salat auf einen großen Teller geben. Zum Servieren mit etwas Granatapfelsirup oder Balsamico-Glasur beträufeln und über die Granatapfelkerne, die restlichen Walnüsse und gehackte Petersilie streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar