Vorbereitung: 20 Min Koch: 5 Min. Einfach 8 Portionen Mit diesem einfachen Rezept einen Klassiker in mundgerechte Partystücke

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 315
  • Fett: 20 g
  • Sättigung: 4 g
  • Kohlenhydrate: 21g
  • Zucker: 3g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 13g
  • Salz: 1.46g

Zutaten

  • 2 reifav-oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet . Einheimische ...

  • 1 EL Zitronensaft
  • 300 g gekochte und geschälte Tigergarnele
  • 2 EL-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    große Ciabatta, diagonal in 8 Scheiben geschnitten

  • 8 schöne Baby Gem Salatblätter
  • Cayennepfeffer und Zitronenschnitze, zum Servieren
  • Für die Cocktailsauce

6 EL Mayonnaise

  • 2 EL Ketchup
  • Toe-Mart-OhEin Mitglied von die Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Peperoni), Tomaten sind in ...

    2 TL (fakultativ)

  • Kleie-

    Brandy ist ein Destillat aus praktisch jedem fermentierten Obst oder stärkehaltigem Gemüse ...

  • wenige Tropfen Tabasco-Sauce

Methode

  1. Um die Soße zu machen, alle Zutaten in einer Schüssel mischen, gut abschmecken und beiseite stellen. Wenn du das am Tag vorher machst, bedecke es und lege es in den Kühlschrank, bis du es brauchst. Schälen Sie die Avocados, schneiden Sie sie in kleine Stücke und geben Sie Zitronensaft dazu, damit sie sich nicht verfärben.

  2. Die Garnelen mit der Hälfte der Soße vermischen, die Avocados hinzufügen und alles vorsichtig umrühren. Erhitzen Sie eine Pfanne. Für die Crostini ein wenig Olivenöl auf jede Scheibe Ciabatta geben und auf jeder Seite 2 Minuten grillen, bis es geröstet ist.

  3. Zum Servieren eine kleine Cocktail-Sauce auf jede Crostini geben, mit einem Salatblatt garnieren und einen Esslöffel Cocktail-Mix dazugeben. Mit etwas Cayennepfeffer bestreuen und mit Zitronenscheiben servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar