Bereit in ca. 2 Stunden Mehr Mühe Für 6 Personen Ein saftiger Hähnchenbraten, voll würzigem Geschmack - der Senf fügt einen tollen neuen Geschmack hinzu

Nahrung: Estragon und Senf gebratenes Freilandhühnchen

  • kcal: 583
  • Fett: 32g
  • gesättigt: 10g
  • Kohlenhydrate: 1g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 0g
  • Protein: 61g
  • Salz: 0.93g

Zutaten

  • 1 großer Bund, Blätter gehackt und Stiele vorbehaltenta-ra-gon

    Ein beliebtes Kraut und Estragon haben einen intensiven Geschmack, der eine einzigartige Mischung aus süßen ...

  • 2 große, in große Stücke geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

  • 2 große, in große Stücke geschnittene Stückeka-rot

    Die Karotte ist mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe eine der vielseitigsten Wurzeln ...

  • 3 Stäbchen, grob gehacktsell-er-ee

    Eine Kollektion von langen, dicken, saftigen Stielen um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 1 Kopf Fenchel, grob gehackt
  • 100ml, plus mehr für nieselnol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ... head 1 Kopf, grob gehackt (Haut und alle)

  • Gar-likTeil der Lilie, oder alium, Familie, von denen Zwiebeln auch ein Mitglied sind, Knoblauch ist einer der ...

    2 x 1 ½ kg frei- range

  • chik-deChicken's viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

    1, geviertelt

  • Le-MonOval in Form, mit einer ausgeprägten Wölbung an einem Ende, sind Zitronen einer von die vielseitigsten Früchte ...

    1 EL Dijon-Senf, plus 1 extra TL

  • ½ Flasche herzhaften Rotwein
  • 500ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • Methode

Heizen Sie den Ofen auf 180C / konventionell 200C / Gas 6. Legen Sie die Estragonstiele, Gemüse, Olivenöl und Knoblauch in einer schweren Bräterdose. Bei starker Hitze 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren garen, bis das Gemüse anfängt zu bräunen.

  1. Während das Gemüse kocht, entfernen Sie jede Schnur von den Hühnern, besprühen Sie die Hohlräume mit Salz und Pfeffer und stopfen Sie die Zitronenviertel hinein.

  2. Legen Sie die Hühner mit der Brust nach unten auf das Gemüse. Mit Salz und Pfeffer würzen, über die Hälfte der gehackten Estragonblätter streuen und mit etwas Olivenöl beträufeln. 20 Minuten rösten. In der Zwischenzeit 1 EL Senf mit den restlichen gehackten Estragonblättern vermischen.

  3. Die Bratform aus dem Ofen nehmen, die Hühner umdrehen und mit der Senfmischung bestreichen. Die Hähnchen in den Ofen geben und weitere 40 Minuten braten oder bis der Saft frei wird, wenn ein Schenkel mit einem Spieß durchbohrt wird.

  4. Entfernen Sie die Hühner zu einer Schüssel oder 2 großen Platten und bedecken Sie jedes mit einer umgedrehten Schüssel. Überschüssiges Fett aus der Bratform entfernen. Setzen Sie die Dose auf eine hohe Hitze, geben Sie den Wein hinein und kochen Sie für 8-10 Minuten, bis der Wein fast vollständig reduziert ist. Jetzt die Brühe hineingießen und zum Kochen bringen, dann 5-7 Minuten köcheln lassen, bis sie um die Hälfte reduziert ist. 1 TL Senf einrühren, abschmecken und in ein Sauciere-Sieb abseihen.

Senden Sie Ihren Kommentar