Zubereitung: 10 Min Koch: 30 Min. Einfach 4 Portionen Die Türkei ist das ultimative gesunde, wohlschmeckende Essen - fettarm, aber reich an Eiweiß. Jazze es mit einer scharfen Salsa

Ernährung:

  • kcal: 467
  • Fett: 5 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 60 g
  • Zucker: 10 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 49 g
  • Salz: 0,53 g

Zutaten

  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 EL

    Zum Backen können verschiedene Öle verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ... red 1 rote Paprika, entkernt und gewürfelt

  • 200 g Basmati-Reis
  • 450 ml Hühnerbrühe
  • 400 g Dose, abgespült und entwässert
  • Kid-nee BetzNative auf dem amerikanischen Kontinent, sind Kidney-Bohnen so genannt wegen ihrer Form und kommen sehr ...

    4 Steaks

  • Terk-eeDer traditionelle Weihnachtsvogel, Truthahn ist gut, das ganze Jahr zu essen, obwohl nur leicht ...

    2 Teelöffel Cajun Gewürz

  • 5oz 140g frisch (oder 220g Dose Ananasringe, abgetropft)
  • pine-ap-pelMit seinem Büschel von stacheligen, grünen Blättern und kreuzschraffierten, goldorangenen Haut, die Ananas ...

    & frac12; grün, fein gehackt

  • Chill-eeEin Teil der Familie der Paprika, Chillies kommen in Dutzenden von Sorten und Farben (aus grün ...

    Saft 1

  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    Methode

Reserve 2 EL Die Zwiebel für die Salsa Das Öl in einem Topf erhitzen und die restliche Zwiebel und die Hälfte des Pfeffers 4 Minuten oder bis zur Erweichung und Färbung kochen, den Reis einrühren und die Brühe hineingeben Die Kidneybohnen und eine Prise Salz hinzufügen Zum Kochen bringen, einmal umrühren, die Pfanne bedecken, dann die Hitze auf ein leises Simmern reduzieren und 15 Minuten kochen lassen, bis der Reis weich ist und die Flüssigkeit absorbiert hat

  1. Die Putensteaks mit dem Cajun-Gewürz und der Bratpfanne bestäuben oder darin anbraten Bis zum Durchkochen ca. 4-6 Min. auf jeder Seite eine Antihaftpfanne anbraten, die Ananas in kleine Stücke schneiden und mit den zurückbehaltenen roten Zwiebeln, Pfeffer, grünem Chili und Limettensaft mischen, etwas Salsa über jedes Steak geben und mit servieren der Reis

Senden Sie Ihren Kommentar