Portionen

2 Portionen

ein Salat, den auch Salat-Hasser lieben werden! dient 2 als eine Seite oder 1 als eine Hauptleitung.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Vollkorn-Pittabrot geröstet
  • 1/4 Gurke (optional entkernt) gewürfelt
  • 1 Tomate (optional entkernt) gewürfelt
  • 3 Frühlingszwiebeln in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe gerieben
  • 1 Dose Thunfisch abgetropft
  • 6 EL natives Olivenöl extra
  • 2 EL Zitronensaft
  • kleiner Bund flaches Blatt Petersilie gehackt
  • Prise Meersalz
  • 1 TL zerdrückte Sumachbeeren (fakultativ)
  • 1/2 TL getrocknete rote Chilischoten zerkleinert (fakultativ)

Methode

    1. Zubereitung in einer großen Schüssel Öl, Knoblauch und Zitronensaft vermischen.
    2. die Gurkenwürfel, die Tomate und die Frühlingszwiebel dazugeben und mischen.
    3. dann Petersilie, Thunfisch und Chili dazugeben und gut durchrühren.
    4. Hacken Sie die geröstete Pitta in Dreiecke oder Brocken fügen Sie diese in die Thunfisch-Mischung.
    5. Fügen Sie schließlich eine gute Prise Meersalz hinzu und streuen Sie über den zerkleinerten Sumach.
    6. Großartig serviert als eine Seite an einem Grill oder einfach alles zu sich selbst essen (wie ich) zum Mittagessen.
    7. Lassen Sie den Thunfisch weg und fügen Sie ein kleines Bündel gehackter Minze für einen grundlegenderen seitlichen Salat hinzu, der zu den meisten Tellern gehört - genießen Sie -
    8. das ist ein Salat, den sogar Salat-Hasser lieben werden - ich verspreche-

Senden Sie Ihren Kommentar