Portionen

2 Portionen

Ein schnelles Gericht mit haushaltsüblichen Zutaten und einem Currygeschmack.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 200 g Dose Thunfisch, abgetropft
  • 100 g Mais, abgetropft
  • 30 g Margarine
  • Halbes Pint Milch
  • Halbes Pint Hühnerbrühe
  • 2 TL Currypulver
  • 2 EL Mehl
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Methode

    1. Die Margarine bei mittlerer Hitze in einem großen Topf schmelzen lassen und dann das Currypulver und das Mehl hinzufügen.
    2. Fügen Sie langsam die Hühnerbrühe und die Milchmischung hinzu, bis keine Klumpen mehr übrig sind. Wenn dies zu lange dauert, können Sie einen Mixer verwenden, um zu helfen.
    3. Wenn gemischt und gemischt, den Thunfisch und Mais hinzufügen. Fügen Sie auch Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.
    4. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 2-3 Minuten köcheln lassen.
    5. Sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar