Prep: 20 Minuten Cook: 1 Std., 30 Min. Easy serviert 6 Tuck in kanadischen Komfort Essen - Pommes frites, Soße und Käse Quark. Wir haben das traditionelle Rezept mit klebrigen, strähnigen Mozzarella

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 448
  • Fett: 36 g
  • gesättigt: 22 g
  • Kohlenhydrate: 11 g
  • Zucker: 6 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 17 g
  • Salz: 1 g

Zutaten

  • 125 g Packung Mozzarella oder 140 g / 5 Unzen Käse Quark, gerissen oder in kleine Stücke geschnitten

Für die Soße

  • 400 g Hühnerflügel
  • 5 EL Mehl
  • 1 EL

    Eine Vielzahl von Ölen können zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 50gButt-Err

    Butter wird, wenn Milchsäure produzierende Bakterien Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt, um eine ...

  • 1, fein gewürfeltun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 1, gehacktka-rot

    Die Karotte ist mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe eine der vielseitigsten Wurzeln ...

  • 1 Lorbeerblatt
  • 500 ml Hühnerbrühe
  • 500 ml Rinderbrühe
  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt

Für die Chips ≈ 1½ kg mehlig (wir haben Maris Piper benutzt)

  • po-tate-ohDas weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

    , zum Frittieren

  • Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ... verwenden

    Methode

Für die Soße, werfen Sie die Hähnchenflügel in 1 EL Mehl, dann erhitzen Sie das Öl und die Butter in einer großen Pfanne. Die Hähnchenflügel braten, bis sie auf allen Seiten gut gebräunt sind. Mit einem Schaumlöffel entfernen und beiseite stellen. Fügen Sie die Zwiebel in die Pfanne und kochen für 8-10 Minuten, bis sie weich und an den Rändern braun werden.

  1. Wenn die Zwiebeln gekocht sind, das restliche Mehl hinzufügen und gut umrühren. Setzen Sie die Hähnchenflügel zurück in die Pfanne, dann fügen Sie die Karotte, Lorbeerblatt, Aktien und Knoblauch hinzu.

  2. Zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen lassen. Die Mischung durch ein Sieb in eine andere Pfanne geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen oder bis sie dick ist, abschmecken.

  3. Für die Chips, schrubben Sie die Kartoffeln, aber lassen Sie die Haut an. In grobe Stücke schneiden und in eine mit kaltem Wasser gefüllte Schüssel geben.

  4. Sonnenblumenöl in eine große Pfanne geben, bis es knapp weniger als halb voll ist, und dann auf 125 ° C erhitzen. Die Späne aus dem Wasser ablassen und mit einem sauberen Geschirrtuch trocken tupfen. Wenn das Öl fertig ist, senken Sie vorsichtig 1/4 der Späne in die Pfanne. Fry für 12 Minuten, dann mit dem Schaumlöffel entfernen und auf einem Drahtgitter mit Küchenpapier bedeckt legen. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Chips. Wenn alle frittiert sind, erhöhe die Temperatur auf 190 ° C und brate die Chips erneut in kleinen Portionen, diesmal für 5 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Streuen Sie die Chips einmal mit Salz, halten Sie sie auf einem Gitterrost oder Grilltablett in einem niedrigen Ofen warm, während Sie den Rest braten.

  5. Um die Schüssel zu beenden, hacken Sie die Chips in tiefe Schüsseln, erwärmen Sie die Soße und gießen Sie sie über die Chips. Mit Käsestücken belegen und sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar