Vorbereitung: 20 Min Koch: 1 Std., 20 Min. Plus Kühlung Mehr Aufwand für 6 Personen Ein reich gewürzter, cremiger, lemonyer Pudding mit Ziegenkäse - ja, Ziegenkäse!

Ernährung:

  • kcal: 710
  • Fett: 46g
  • gesättigt: 20g
  • Kohlenhydrate: 66g
  • Zucker: 33g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Eiweiß: 12g
  • Salz: 0,79g

Zutaten

  • 500g Packung Konfekt süße Mürbeteig
  • 4, geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Ei ...

  • Schale und Saft 2Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen einer der vielseitigsten Früchte ...

  • 140g Puderzucker
  • 200ml Tube Crème Fraîche
  • 100g Packung Rinde frischer Ziegenkäse, grob zerbröckelt
  • oder andere Früchte, zum Servieren (fakultativ)Blak-Bär-ee

    Eine purpurne, schwarz gefärbte Beere mit vielen einzelnen samenhaltigen Früchte um eine ...

Methode

  1. Ofen auf 180C / 160C / Gas 4. Rollen Sie den Teig und verwenden Sie, um eine 20cm Loose-Bottom Torte Zinn, ca. 3-4 cm tief. Chill für 30 Minuten. Den Teig mit Backpapier auslegen und mit Backbohnen füllen.

  2. Backen Sie für 15 Minuten, dann entfernen Sie das Papier und Bohnen. Die Innenseite der Torte mit etwas geschlagenem Ei bestreichen und 5 Minuten in den Ofen geben, bis sie knusprig ist. Entfernen und reduzieren Sie die Hitze auf 150 ° C / Ventilator 130 ° C / Gas 2.

  3. Rühren Sie die Schale, den Saft und den Zucker zusammen, bis sich der Zucker auflöst, schlagen Sie dann die restlichen Eier und Crème Fraîche ein. In einen Krug geben. Legen Sie die Tartelette auf ein Backblech im Ofen und gießen Sie die Zitronenmischung hinein. Über den Ziegenkäse streuen und dann 1 Stunde-1 Stunde 10 Minuten backen, bis er mit einem leichten Wackeln in der Mitte fest wird. Servieren Sie warm oder kalt, mit Früchten gekrönt.

Senden Sie Ihren Kommentar