Zubereitung: 15 Min Koch: 50 Min. Einfach serviert 2

Probieren Sie diese Variante am Sonntagsbraten mit Steak, Kartoffeln, Gemüse und Soße in einem riesigen Yorkshire Pudding . Bereiten Sie sich vor und machen Sie sonntags Mittagessen in kürzester Zeit

  • Nur gekochte Yorkshires

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 746
  • Fett: 27 g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 72 g
  • Zucker: 12 g
  • Ballaststoffe: 10 g
  • Protein: 48 g
  • Salz: 1,2 g

Zutaten

Für den Yorkshire-Pudding

  • 2 große (diese sollten 100 ml in einem Krug)Ei

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 70 g Mehl
  • 100 ml Vollmilch
  • Raps oder, für die Dose

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ... verwenden.

Für den Braten

  • 1 Fett (anstatt einer langen, dünnen)Stayk

    Steak ist im Wesentlichen eine knochenlose Dicke oder dünne Scheibe rotes Fleisch, quer durch das Korn geschnitten eine große ...

  • , zum Braten

    Wenn Sie eine leichte Alternative zu anderen Speiseölen wünschen, ist Raps eine gute Wahl und hat ...

  • 1 großespo-tate-oh

    Das beliebteste Wurzelgemüse der Welt, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 2, geschält und in Schlagstöcke geschnitten, oder 8-10 Babykarottenka-rot

    Die Karotte, mit ihrer unverwechselbaren leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 4 Stängel Tenderstem Brokkoli
  • 200- 300mlgrau-vee

    Eine verdickte Soße aus den Säften, die beim Kochen aus Fleisch und / oder Gemüse austreten. Most ...

Methode

  1. Um den Teig zu machen, knacken Sie die Eier in eine Schüssel oder Krug, dann fügen Sie das Mehl hinzu - es sollte ungefähr die gleiche Menge wie die Eier machen. zusammen bis glatt. Nach und nach die Milch hinzufügen und weiterwrken, bis die Mischung klumpenfrei ist. Jahreszeit. Den Teig in einen Krug füllen, abdecken und mindestens 30 Minuten und bis zu 24 Stunden kalt stellen.

  2. Eine trockene Pfanne erhitzen. Das Steak mit Öl bestreichen und gut würzen, in die Pfanne geben und auf jeder Seite braun anbraten, dann aus der Pfanne nehmen und vollständig abkühlen lassen. Wenn Sie vorankommen, wickeln und kühlen Sie bis zu 24 Stunden. Die Kartoffeln schälen und in Viertel schneiden, in eine Pfanne geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Sobald sie zum Kochen gekommen sind, kochen Sie für 2 Minuten, dann abtropfen lassen. Vollständig trocknen lassen und abkühlen lassen, bis sie benötigt werden.

  3. Wenn Sie bereit sind, Ihr Mittagessen am Sonntag zu servieren, erhitzen Sie den Ofen auf 230 ° C / 210 ° C Lüfter / Gas 8. Tröpfeln Sie etwas Öl in eine 20 cm Pfanne mit einem ofenfesten Griff und legen Sie es in den Ofen. Erhitzen Sie ein wenig Öl in einer kleinen Bratform auf demselben Regal. Die Kartoffeln in die Pfanne geben, im Öl umdrehen, die Karotten und das Steak dazugeben. Lege die Dose wieder in den Ofen. Den Teig in die Pfanne geben und in den Ofen stellen und 25 Minuten kochen lassen.

  4. Überprüfen Sie den Yorkshire Pudding. Es sollte an den Rändern eine gute dunkelbraune Farbe haben und sich fest und trocken anfühlen. Wenn es fertig ist, nehmen Sie es heraus und legen Sie es beiseite. Entferne das Steak aus der Dose und ruh dich aus, bis du servierfertig bist, lose in Folie gewickelt, um warm zu bleiben. Die Kartoffeln und Karotten wenden und den Brokkoli in die Dose geben. Cook für weitere 10 Minuten und wenn sie fertig aussehen, entfernen Sie das Gemüse, aber legen Sie die Kartoffeln zurück in den Ofen. Die Soße erhitzen.

  5. Schalten Sie den Ofen aus und legen Sie den Yorkshire zurück, um sich warm zu machen. Das Steak in Scheiben schneiden und die Säfte in die Soße geben. Servieren Sie die Yorkshire auf einem Teller, gefüllt mit Fleisch, Gemüse und Kartoffeln und übergießen Sie die Soße.

Senden Sie Ihren Kommentar