Fertig in 1 Stunde 45 Minuten Einfache 4 Speisen Versuchen Sie dieses geschmackvolle Lamm Curry mit cremigem Brei

pro Portion

  • kcal: 469
  • Fett: 15 g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 48 g
  • Zucker: 0 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 38 g
  • Salz: 1,04 g

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 500 g magerer SchmorwürfelLaam

    Ein Lamm ist ein Schaf, das unter einem Jahr alt ist, und ist für seinen zarten Geschmack und zart ...

  • 1 rot, in Halbmonde geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • 1 cm großes Stück, geschält und fein gehacktjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 1 EL gemahlenq-min

    Ein aromatisches Gewürz aus den östlichen Mittelmeerländern und Oberägypten. Diese warme, ...

  • 1 EL gemahlener Koriander
  • 400g DoseToe-Mart-Oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

  • 200g Dose Kichererbsen, gewaschen und abgetropft
  • 1 TLgar-am mah-sarl-ah

    Garaming Masala ist die Gewürzmischung, die in Nordindien verwendet wird.

  • 100g, grob gehacktSpin-Atch

    In fast allen Küchen der Welt wird Spinat verwendet ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • 700 g, geschält und gevierteltpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 1 EL Korma Currypaste (wir verwendeten Patak)
  • 100ml dickYog-ert

    Joghurt wird durch Zugabe einer Reihe von Arten von harmlosen Bakterien zur Milch, wodurch es fermentiert. ...

Methode

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Bratpfanne das Lamm kochen, bis es etwa 10 Minuten lang gebräunt ist, dann aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebel in derselben Pfanne goldbraun kochen, etwa 5 Minuten. Den Ingwer, den Knoblauch, den Kreuzkümmel und den Koriander unterrühren und weitere 2 Minuten kochen, bis die Gewürze riechen. Das Lamm in die Pfanne geben, über die Tomaten gießen, aufkochen und bei leichter Hitze 1 1/2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch sehr zart ist. Füllen Sie etwas kochendes Wasser auf, wenn die Sauce zu trocken wird. Fügen Sie die Kichererbsen und Garam Masala, dann für weitere 5 Minuten köcheln. Den Spinat umrühren und bis zur leichten Anwelke kochen und dann abschmecken.

  2. Inzwischen eine große Pfanne mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln weich kochen, etwa 15 Minuten. Abtropfen und pürieren. Rühren Sie die Currypaste und den Joghurt um und servieren Sie sie neben dem Curry.

Senden Sie Ihren Kommentar