Bereit in 1½ -1¾ Stunden, plus Kühlzeit Mehr Mühe Für 8

Köstliche, süße und fruchtige Pud, gut mit Sahne oder Eiscreme serviert - machen Sie den Fall mit gekauften Gebäck

  • Freezable

Ernährung:

  • kcal: 758
  • Fett : 54g
  • gesättigt: 23g
  • Kohlenhydrate: 63g
  • Zucker: 28g
  • Faser: 4g
  • Protein: 10g
  • Salz: 0,75g

Zutaten

  • 500g Packung Mürbeteig bei Raumtemperatur, aufgetaut, wenn gefroren
  • 8 reif, Stiele getrimmtBild

    Obwohl nicht saftig, ist die Feige eine unglaublich saftige Frucht, mit einem zarten Aroma und süß ...

  • fein geriebene Schale und Saft eines großen saftigenoder-ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - Einige Sorten sind ...

  • 1 EL klarer Honig
  • 200 g weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 200 g goldgelber Zucker
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 2 mittelgroße EigelbeEi

    Das ultimative Fertiggericht, e ggs sind Kraftpakete der Ernährung, verpackt mit Protein und einer ...

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen zu Ventilator 180C / herkömmlichen 200C / Gas 6. Roll Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche und verwenden, um eine flache lose Boden 25cm Torte Zinn (Sehen Sie sich unser Video an, um zu sehen, wie das geht. Stellen Sie sicher, dass das Gebäck über den Rand kommt - es kann beim Backen schrumpfen und die Füllung könnte verschütten. Chill für 30 Minuten.

  2. Schneiden Sie die Feigen unterdessen längs und legen Sie sie mit der abgeschnittenen Seite nach oben auf ein Bratblech. Orangensaft und Honig in einer Schüssel mischen, über die Feigen gießen und für 10-12 Minuten rösten, bis sie weich sind. Saft in einen Kochtopf ablassen und reservieren.

  3. Die Unterseite des gekühlten Teigbehälters mit einer Gabel einstechen, mit Backpapier auslegen und mit Backbohnen füllen. Blind für 15 Minuten backen. Entfernen Sie das Papier und die Bohnen und backen Sie weitere 5-10 Minuten, bis das Gebäck golden ist. Aus dem Ofen nehmen und die Temperatur auf 130C / 150C / Gas reduzieren. Lassen Sie den Teigbehälter vor dem Befüllen leicht abkühlen.

  4. Cream Butter und Zucker in einer Küchenmaschine oder mit einem elektrischen Schläger bis glatt und blass. Tippe in die gemahlenen Mandeln und die Schale und wische kurz zusammen. Fügen Sie Eigelb und 1 EL des reservierten Feigensaftes hinzu und wischen Sie wieder glatt. Auf dem Teigbehälter gleichmäßig verteilen.

  5. Drücken Sie die Feigen vorsichtig nach oben in die Mandelmischung. Backen Sie für 11 & 4 Stunden oder bis es ganz golden ist (keine Sorge, wenn das Zentrum immer noch weich aussieht - ein bisschen Schmiere ist gut). 15 Minuten in der Dose belassen, dann die Seiten entfernen und auf den Boden zum Abkühlen auf ein Gitterrost übertragen.

  6. Vor dem Servieren den Kuchen von der Basis nehmen und auf einen flachen Teller oder eine Platte geben. Wenn Sie die Feigen entsaftet haben, bringen Sie sie zum Kochen und lassen Sie sie 1-2 Minuten köcheln, bis sie klebrig und sirupartig sind. Streichen Sie diese über die Feigen und servieren Sie so bald wie möglich, während der Sirup noch glänzend auf den Feigen ist (es beginnt, in die Füllung zu sickern, wenn Sie es zu lange lassen).

Senden Sie Ihren Kommentar